Top 6: Die besten Reiseziele für eine unvergessliche Silvesternacht

Egal, ob bei tropischen Temperaturen auf den Bahamas, oder bei klirrender Kälte in Schweden: Sie wollen Silvester einmal ganz anderes erleben? Kein Problem: Hier finden Sie die besten Reiseziele für einen spektakulären Silvesterabend.

Cover Thailand Silvester
In Thailand kann man vier Mal Neujahr feiern Foto: rukawajung/iStock/Thinkstock

1.Thailand

Wer es exotisch mag, ist in Thailand genau richtig. Chiang Mai, auch als "Rose des Nordens" bekannt, eignet sich perfekt für einen Abenteuer-Urlaub. Mit mehr als 200 buddhistischen Tempeln, landestypischem Kunsthandwerk und der landschaftlichen Schönheit erwartet den Besucher eine unvergessliche Zeit. Für Hartgesottene: In Thailand kann man vier Mal Neujahr feiern. Das thailändische sowie chinesische Neujahr, den Beginn des eigentlichen Mondjahres und natürlich den 1. Jänner als offizielles Neujahr.

2. Andalusien

Andalusien ist vor allem für Flamenco, Stierkampf und Sherry bekannt. Hier können Sie zum Beispiel in Jerez de la Frontera den Jahreswechsel bei angenehmen Temperaturen feiern. Wie überall in Spanien ist auch hier der Brauch der zwölf Trauben verbreitet. An Silvester verspeist man mit jedem Glockenschlag um Mitternacht eine Weintraube - das soll Glück im Neuen Jahr bringen. Danach wird mit dem weltberühmten andalusischen Sherry angestoßen.

Andalusien
Andalusien bietet angenehmen Temperaturen und einen charmanten Silvesterbrauch Foto: SeanPavonePhoto/iStock/Thinkstock

3. Bahamas

Wer starke Sehnsucht nach Sonne, Strand und Meer hat, ist auf den Bahamas gut aufgehoben. Ein besonderes Highlight ist die Resort-Insel Paradise Island, aber auch die Hauptstadt Nassau bietet Touristen einiges. Ein besonderes Highlight sind die schwimmenden Schweine - von Nassau nur eine Bootstour von der Insel Big Major Cay entfernt. Hier vergnügen sich die kleinen Glücksschweinchen im Wasser. Neujahr wird auf den Bahamas traditionell mit den Junkanoo-Paraden begrüßt. Farbenprächtige Kostüme, mitreißende Musik und fantastische Darbietungen sorgen für eine einzigartige Silvesternacht.

Bahamas schwimmende Schweine
Ein Highlight der Bahamas: Die schwimmenden Schweine Foto: shalamov/iStock/Thinkstock

4. Schweden

Sie haben keine Angst vor klirrender Kälte und wollten schon immer mit einem Hundeschlitten fahren? Dann ist Schweden das perfekte Reiseziel für Ihren Silvester-Trip. Bei der Schlittenfahrt oder einer Ausfahrt mit dem Schneemobil können Sie sogar Rentieren begegnen und mit etwas Glück auch die faszinierenden Polarlichter beobachten.

Schweden Polarlichter
Die Polarlichter in Schweden sind ein sehenswertes Naturschauspiel Foto: Eerik/iStock/Thinkstock

5. Sansibar

Wenn man eine längere Reise über Silvester machen möchte, ist Sansibar als Reiseziel eine Überlegung wert. Die Insel gehört zu Tansania und stellt eine herrliche Alternative zu den Malediven oder den Seychellen dar. Für Abenteuerlustige bietet es sich an, eine Safari auf dem afrikanischen Festland zu buchen und den Urlaub mit ein paar Strandtagen abzurunden. Mit einem Cocktail in der Hand und einem Feuerwerk am Strand können Sie das neue Jahr ganz entspannt willkommen heißen.

Sansibar
Die Strände von Sansibar bieten Ruhe und Erholung Foto: Poike/iStock/Thinkstock

6. Kreta

Auf der Mittelmeerinsel gibt es - wie in ganz Griechenland - einen besonderen Silvesterbrauch: Am 31. Dezember ist es Tradition, dem Glücksspiel nachzugehen. Wer gewinnt, hat auch im neuen Jahr das Glück auf seiner Seite. Dazu noch das schöne Wetter und die Tavernen am Strand und schon steht einem unterhaltsamen und erinnerungswürdigen Jahreswechsel nichts im Weg.

Kreta
Das glasklare Wasser und die Tavernen laden in Kreta zum Verweilen ein Foto: Vladimirs_Gorelovs/iStock/Thinkstock