Royale Hochzeitsglocken: Schwedens Prinz Carl Philip hat sich verlobt

Wie der Palast gerade verkündete, gibt es im Sommer 2015 im schwedischen Königshaus wieder einmal etwas zu feiern. Denn Prinz Carl Philip hat seiner langjährigen Freundin Sofia Hellqvist einen Heiratsantrag gemacht.

Prinz Carl Philip
Prinz Carl Philip heiratet Foto: PictureDesk

Seit Ende 2009 ist der Bruder von Kronprinzessin Victoria mit dem Ex-Model Sofia Hellqvist zusammen. Nun läuten bei den beiden endlich die Hochzeitsglocken. Wie der Palast soeben mitteilte, wird die Hochzeit im Sommer 2015 stattfinden. Einen fixen Termin gibt es noch nicht.

Das Warten hat ein Ende

Überrascht hat der Prinz seine große Liebe mit einem Heiratsantrag auf dem Land. „Sofia hat ein großes Herz, ist klug und warmherzig, bei ihr fühle ich mich wohl“, sagte Carl Philip zur Presse. Auch sein Vater König Carl Gustaf hat sich zur frohen Botschaft geäußert: "Wir sind sehr glücklich. Wir haben darauf gewartet und gewartet." Nach seinen Schwestern Victoria und Madeleine kommt nun auch endlich Carl unter die Haube. Er geht als letztes Kind des schwedischen Königspaares den Bund der Ehe ein.

Sofia Hellqvist
Sofia Hellqvist Foto: PictureDesk

Die 29-Jährige Sofia ist sechs Jahre jünger als ihr Verlobter. Sie hat BWL und Englisch studiert und war 2005 sogar bei einer Reality TV-Sendung dabei. Seit 2010 widmet sie sich verstärkt ihrer mitbegründeten Kinder-Wohltätigkeitsorganisation "Project Playground".

Schwedens Prinzessin Leonore verschläft ihre Taufe

Mehr zum Thema: