7 Sätze, die ALLE Frauen & Männer im Streit sagen

Laut einer aktuellen Studie reagieren Frauen und Männer inkomparabel auf Streit. Das überrascht uns keineswegs, schließlich hat unsere lange Erfahrung uns schon gelehrt, dass wir einfach unterschiedlich ticken.

Sätze-im-Streit.jpg
Kennen Sie diese "Unterhaltung" vielleicht? Foto: grinvalds/iStock/Thinkstock

Gemäß der Untersuchung von Joel Wade von der Bucknell University wollen Frauen nach einem Zoff Tränen und Emotionen sehen, Männer hingegen Sex, um sich wieder zu versöhnen. Klischees bedient? Hier kommen noch mehr! Lesen Sie, was mit SICHERHEIT jede Frau und jeder Mann im Streit sagt.

1. Er: „Was hast du denn jetzt schon wieder?“

Es ist nicht das "Was hast du denn", sondern das "jetzt schon wieder", was Frauen auf die Palme bringt.

Sie: „Nichts?!“

Es gibt wohl keine typischere Antwort von Frauen als diese. Da könnte so mancher Mann ausflippen, denn allein der schnippische Ton kann nicht verhüllen, dass etwas nicht stimmt.

2. Er: „Geht das schon wieder los?“

Während der Mann denkt, das Problem sei schon vor Tagen gelöst worden, sind für Frauen noch einige Fragen offen.

Sie: „Du hörst mir einfach nie zu!“

Frauen fühlen sich oft missverstanden und ignoriert. Wir kennen kaum eine Frau, die diesen Satz nicht schon einmal geäußert hat.

3. Er: „Das ist das Dümmste, das ich je gehört habe!“

Einer der schlimmsten Sätze, den ein Mann sagen kann. Pfui!

Sie: „Du verstehst einfach gar nichts!“

Mit diesem Satz resigniert die Frau (natürlich nur augenscheinlich)...

4. Er: „Du bist wie deine Mutter“

Warum auch immer: Der Vergleich mit der eigenen Mutter wird von den wenigsten Frauen als Kompliment aufgefasst... Kleiner Tipp: Bedanken Sie sich in Zukunft.

Sie: „Wenn du mich wirklich lieben würdest, dann...“

Diese Karte spielen die Damen der Schöpfung gerne aus. Im Streit ist für sie jeder Mann emotionslos und gehört einer anderen Spezies an. Im Vergleich zu den Partnern ALLER anderen Freundinnen, bemüht er sich außerdem gar nicht um sie.

5. Er: „Beruhige dich!“

Ganz schlechte Idee!

Sie: „Du interessiert dich nur für dich!“

Auch ein zeitloser Klassiker. Zählt ebenfalls zur Kategorie "Männer sind emotionslose Wesen".

6. Er: "Du zickst wiedermal grundlos herum!"

Das Wort "zicken" in Verbindung mit einer Frau zu bringen, führt garantiert zu einem emotionalen Ausbruch. Vorsicht!

Sie: "Ich schreie überhaupt nicht!!!"

Selber schuld - wir haben Sie gewarnt. Nun müssen Sie da durch...

7. Er: "Hast du wieder deine Tage?"

Wer es auch nur wagt, diese Frage zu stellen, kann gleich seine Koffer packen!

Sie: "Du kannst machen, was du willst"

Das fällt in die Kategorie "Dinge, die Frauen sagen, jedoch das Gegenteil meinen"...