Endlich verrät uns Robbie Williams den (sonderbaren) Namen seines Sohnes

Mit seinem Live-Bericht aus dem Kreißsaal hielt Robbie Williams die Welt in Atem: Millionen Fans fieberten bei der Geburt seines Sohnes auf Twitter mit. Jetzt hat der Sänger auch das letzte Geheimnis gelüftet – und den Namen seines Sohnes verraten.

Robbie Williams
Robbie Williams ist zum 2. Mal Vater geworden. Foto: Getty Images

Die ganze Welt fieberte bei der Geburt seines zweiten Kindes mit. Drei Tage später verrät Robbie Williams (40) endlich den Namen seines kleinen Buben. Natürlich via Twitter.

Ungewöhnlicher Babyname

"Charlton Valentine Williams hat das Gebäude verlassen ... und Daddy geht’s prima." Dazu veröffentlichte Robbie ein witziges Video, in dem er von seiner Frau Ayda Field (35) in einem Rollstuhl durch die Gänge des Krankenhauses chauffiert wird. In den Armen hält der Brite seinen kleinen Schatz. Nach Tochter Theodora Rose (2) ist die Freude über einen Sohn offenbar riesig. Ob der Kleine seinen Namen auch so toll finden wird, wie sein Papa?

Heidi Klum zeigt verdächtigen Ring: Verlobung mit Vito Schnabel?

Mehr zum Thema: