Rafael van der Vaart & Sabia: Hausbau auf Sylvies Grundstück

Die Erniedrigungen für Sylvie Mais hören einfach nicht auf! Nachdem ihre beste Sabia Boulahrouz ihr den Mann ausgespannt hat, wollen Rafael van der Vaart und Sabia ein Haus bauen. Und das ausgerechnet auf Sylvies Grundstück!

Sabia Boulahrouz, Sylvie van der Vaart
Sabia und Rafael planen eine gemeinsame Zukunft. Foto: Getty Images

Sabia Boulahrouz (36) hat ihrer ehemaligen besten Freundin Sylvie Meis (36) erfolgreich den Mann geklaut. Doch dessen nicht genug, jetzt wollen Rafael van der Vaart (31) und Sabia ein gemeinsames Haus in den Niederlanden bauen. Bitter: Auf besagtem Grundstück wollten eigentlich Sylvie und Raffa ihr zukünftiges Heim errichten.

Baupläne

Sabia Boulahrouz, Sylvie Mais
Sylvie und Sabia : Aus den einst besten Freundinnen sind Rivalinnen geworden. Foto: Twitter

"Promiflash.de" zufolge haben Sylvie und Rafael den Baugrund vor Jahren erworben, um dort sesshaft zu werden. Doch aus den gemeinsamen Zukunftsplänen der ehemaligen van der Vaarts wurde ja bekanntlich nichts. Stattdessen kann sich jetzt Sabia auf ein gemeinsames Leben mit Rafael freuen. Wann das Paar mit dem Bauen beginnen will, wurde aber noch nicht bekannt. Bis es soweit ist, hat Sylvie aber hoffentlich genügend Zeit, um die neuen Nachrichten rund um ihren Verflossenen und ihre Ex-Freundin zu verdauen...

Mehr zum Thema: