Peaches Geldof: Ihr Sohn (11 Monate) war bei ihr, als sie starb

Nach dem unerwarteten Tod von Peaches Geldof macht sich die Familie Sorgen um ihren jüngeren Sohn Phaedra. Einem Vertrauten zufolge, soll der Junge bei seiner Mutter gewesen sein, als sie starb. Ehemann Cohan und Sohn Astala waren außer Haus.

Kopie von Peaches Geldof: Tragischer Tod mit 25
Sohn Phaedra soll zum Zeitpunkt ihres Todes bei Peaches gewesen sein. Foto: Instagram

Woran It-Girl Peaches Geldof tatsächlich starb, ist zwar noch unklar, doch wie jetzt bekannt wurde, war die 25-jährige Tochter von Musiker Bob Geldof in der Stunde ihres Todes offenbar nicht allein. Der britischen Zeitung "The Sun" zufolge war ihr elf Monate alter Sohn bei ihr, als sie starb. Er soll auch bei Peaches gesessen sein, als ihre Leiche gefunden wurde.

Tragödie

"Phaedra war die ganze Zeit an Peaches' Seite, auch, als sie schlief. Zumindest war sie nicht alleine, als sie starb", zitiert das Blatt einen Vertauten. Phaedra sei zum Zeitpunkt ihres Todes bei seiner Mama gewesen, so der Vertraute.

Peaches Geldof
Sie war nur noch Haut und Knochen – es wird vermutet, dass Peaches' Magersucht der Grund für ihren plötzlichen Tod war. Foto: Getty Images

Peaches' Ehemann Thomas Cohen (23) und der ältere Sohn Astala (fast 2) seien in der Todesnacht nicht in der Grafschaft Kent gewesen, schreibt die britische Zeitung weiter.  Nach neuesten Informationen soll es Thomas gewesen sein, der Alarm schlug, als er seine Liebste telefonisch nicht erreichen konnte. Er soll auch einen Freund gebeten haben, nach ihr zu sehen. Als auch der keinen Erfolg hatte, wurde die Polizei verständigt.

Sorge um Phaedra

Traurige Parallele: Auch Peaches' Mutter Paula Yates (†41) war allein zu Hause mit ihrer Tochter Tiger Lilly (damals 4), als sie starb. Nun hofft die Familie, dass der kleine Phaedra noch zu jung ist, um zu verstehen, was seiner Mutter zugestoßen ist, erklärt der Vertaute. Cohen jedenfalls macht sich große Vorwürfe: "Er ist am Boden zerstört, weil er nicht da war, um Peaches' Tod zu verhindern."

Peaches' Ehemann Thomas Cohen (23) und der ältere Sohn Astala (fast 2) seien in der Todesnacht nicht in der Grafschaft Kent gewesen, hieß es weiter. Cohen soll es nach neuesten Informationen gewesen sein, der Alarm schlug, als er seine Frau telefonisch nicht erreichen konnte. „Wenigstens war sie nicht allein, als sie starb“, sagte der Freund dem Blatt. Berührende Parallele: Peaches' Mutter Paula Yates (†41) war allein zu Hause mit ihrer Tochter Tiger Lilly (damals 4), als sie starb. - See more at: http://www.bunte.de/stars/peaches-geldof-sah-ihr-sohn-sie-sterben-81089.html#sthash.kvRHuoH7.dpuf
eaches' Ehemann Thomas Cohen (23) und der ältere Sohn Astala (fast 2) seien in der Todesnacht nicht in der Grafschaft Kent gewesen, hieß es weiter. Cohen soll es nach neuesten Informationen gewesen sein, der Alarm schlug, als er seine Frau telefonisch nicht erreichen konnte. „Wenigstens war sie nicht allein, als sie starb“, sagte der Freund dem Blatt. Berührende Parallele: Peaches' Mutter Paula Yates (†41) war allein zu Hause mit ihrer Tochter Tiger Lilly (damals 4), als sie starb. - See more at: http://www.bunte.de/stars/peaches-geldof-sah-ihr-sohn-sie-sterben-81089.html#sthash.kvRHuoH7.dpuf
eaches' Ehemann Thomas Cohen (23) und der ältere Sohn Astala (fast 2) seien in der Todesnacht nicht in der Grafschaft Kent gewesen, hieß es weiter. Cohen soll es nach neuesten Informationen gewesen sein, der Alarm schlug, als er seine Frau telefonisch nicht erreichen konnte. „Wenigstens war sie nicht allein, als sie starb“, sagte der Freund dem Blatt. Berührende Parallele: Peaches' Mutter Paula Yates (†41) war allein zu Hause mit ihrer Tochter Tiger Lilly (damals 4), als sie starb. - See more at: http://www.bunte.de/stars/peaches-geldof-sah-ihr-sohn-sie-sterben-81089.html#sthash.kvRHuoH7.dpuf

Mehr zum Thema: