Noah Becker: Ist Lenny Kravitz-Tochter Zoë seine neue Freundin?

Geht was zwischen Boris Becker-Sohn und Zoë Krawitz, der Tochter von Musik-Superstar Lenny Kravitz? Die beiden spazierten beim Coachellafestival Händchen haltend über das Festivalgelände – ganz so, als wären sie ein Paar.

Zoë Kravitz, Noah Becker
Zoë und Noah wurden beim Coachella-Festival beim Turteln erwischt. Foto: Getty Images

Seltsam. Noah Becker (20) kam zum diesjährigen Coachella-Festival nicht in Begleitung seiner deutschen Freundin Larissa Sirah Herden (27), die unter dem Pseudonym Lary Poppins bekannt ist. Stattdessen zeigte er sich Hand in Hand mit der schönen Zoë Krawitz (25). Die Bunte veröffentlichte ein Bild, auf dem die beiden Promi-Sprösse beim gemeinsamen Flanieren über das Festivalgelände zu sehen sind. Dabei wirken Noah und Zoë so vertraut, als wären sie schon lange zusammen! Klar, dass sich jetzt die ganze Welt fragt, ob die beiden ein Paar sind.

Neues Paar am Promi-Himmel?

Noahs Mutter Barbara (47) und Zoës Vater Lenny Kravitz (49) sind seit Jahren befreundet und erst kürzlich sorgte ein Foto der beiden für Spekulationen, ob aus Freundschaft Liebe geworden sei. Auch Noah und Zoë dürften sich schon seit Jahren kennen. Das Coachella -Foto lässt jedoch vermuten, dass die beiden mehr als bloß Freunde sind.

Noah Becker, Lary Poppins
Noah Becker und seine deutsche Flamme "Lary Poppins". Foto: Instagram

Was wohl Noahs Freundin Lary zu der brisanten Aufnahme sagt? Oder sind die beiden etwa nicht mehr zusammen? Auf ihrem Instagram-Account hat Poppins jedenfalls schon lange kein gemeinsames Foto mehr veröffentlicht. Zoë Kravitz wäre es jedenfalls bereit für eine neue Beziehung – immerhin ist sie seit ihrer Trennung von "Gossip Girl"-Star Penn Badgley (27) Single....