Nico sagt Ja! Der Formel1-Pilot ist unter der Haube

Der erfolgreiche Formel1-Pilot und seine Dauerfreundin Vivian haben sich nach mehr als zehn Jahren getraut - und das buchstäblich. Keine leichte Aufgabe mitten in der Rennsaison!

Verliebt, verlobt, verheiratet: Nico Rosberg und seine Vivian - Cover
Verliebt, verlobt, verheiratet: Nico Rosberg und seine Vivian Foto: Getty

Mitten in der Formel1-Saison vor den Traualtar zu treten - das ist fast noch die größere sportliche Herausforderung als Rennen zu fahren! Bei diesem Thema kann der diesjährige Weltmeister-Anwärter jedenfalls nun mitreden. Rosberg führte seine Vivian in Monaco vor das Standesamt. Geheiratet wurde im engsten Familien- und Freundeskreis. Die kirchliche Hochzeit soll noch in diesem Sommer in Südfrankreich stattfinden.

Privat und beruflich auf der Pole

Klar, dass Nico, der privat wie beruflich derzeit die Pole Position inne hat, sein Glück mit der Internet-Gemeinde teilen wollte! "Wir zwei schweben auf Wolke sieben!", verriet er seinen zahlreichen Fans via Facebook und Twitter.

Verliebt, verlobt, verheiratet: Nico Rosberg und seine Vivian
Verliebt, verlobt, verheiratet: Nico Rosberg und seine Vivian Foto: Getty

Vivian bereitete Hochzeit vor

Die eine oder andere schöne Überraschung dürfte Rosberg bei der romantischen Zeremonie erwartet haben, hatte sich Vivian um die Hochzeitsvorbereitungen gekümmert, um ihren Liebsten zu entlasten. So hatte der Rennfahrer gegenüber dem Magazin "Bunte" bestätigt: "Einen Hauptteil macht sie." Für seine Angetraute, mit der er seit mehr als zehn Jahren durch dick und dünn geht, eine Selbstverständlichkeit: "Nico hat wenig Zeit, muss sich auf die Rennen konzentrieren." - Das muss Liebe sein!

Mehr zum Thema: