Kino-Comeback: Matt Damon bestätigt "Bourne"-Identität

Also doch! Matt Damon wird zum vierten Mal in die Rolle des Action-Helden James Bourne schlüpfen. Sein "Bourne"-Comeback hat der Schauspieler persönlich bestätigt. Der nächste Teil des Action-Films kommt 2016 in die Kinos.

Matt Damon
Matt Damon wird wieder zu James Bourne. Foto: UIP

Fans hatten schon fast die Hoffnung aufgegegeben, Matt Damon jemals wieder als Auftragskiller "James Bourne" auf der Leinwand in Action zu sehen. Doch nun bestätigte Damon höchstpersönlich seine "Bourne"-Rückkehr: Ein vierter Teil ist geplant!

Matt Damon wiedergeBOURNE!

"Der Film wird 2016 erscheinen", verkündete der Schauspieler am Freitag dem US-Sender "E!", als er gemeinsam mit Ben Affleck die vierte Staffel von "Project Greenlight" vorstellte. "Paul Greengrass wird einen weiteren Teil drehen und ich habe immer gesagt, dass ich lediglich seine Zusage wollte."

Matt Damon
Nächster "Bourne"-Teilt erscheint 2016. Foto: UIP

Die Bombe ließ eigentlich zuerst Affleck platzen, als er auf die kürzlich antrainierten Muskeln seines Kumpels schielend, im Interview anmerkte: "Also, er wird nächsten Herbst einen "Bourne"-Film machen, wenn ich bereits jegliche Anzeichen von physischer Fitness verloren haben werde." Die Fimreihe um Auftragskiller Bourne ist eine der erfolgreichsten Filmreihen der vergangenen Jahrzehnte. Ob der vierte Teil an die Triumphe der Vorgänger-Episoden anknüpfen kann, wird sich zeigen. Fans sind aber bestimmt jetzt schon happy.

TV Extreme: Die verrücktesten TV-Shows aller Zeiten

Mehr zum Thema: