Kleines Mädchen stiehlt Kappe von Papst!

Ob berühmt oder nicht – Kinder unterscheiden Menschen nicht nach ihrem Status. Und genau darum geht es in dieser kurzen, süßen Geschichte. Ein kleines Mädchen hat nämlich einem Mann in Weiß die Kappe geklaut.

mädchen-siehlt-kappe-papst.jpg
Und schwupps! Foto: Mountain Butorac/Twitter

Was die Kleine nicht weiß, ist, dass dieser Mann Papst Franziskus II aus dem Vatikan ist. Sie kommt dem berühmten Mann so nah, dass sich sogar ein Bussi ausgeht. Das Mädchen nutzt aber diese Gunst für ihre Liebe für Fashion und schnappt kurzerhand seine Kappe, da sie die selbst gern hätte.

Er findet’s lustig

Der Papst braucht seinen Pileolus aber, denn dieser ist fixer Bestandteil seiner kirchlichen Kleidung. Das Mädchen versteht seine Bitte jedoch sofort und übergibt ihm seine Kopfbedeckung sofort wieder. Papst Franziskus II sieht das Ganze jedoch gelassen und amüsant und muss selbst über das kindliche Faux Pas lachen.

Mehr zum Thema: