Lily Allen zeigt After-Baby-Body im Bikini – und wird beschimpft

Nach zwei Schwangerschaften ist Lily Allen besser in Form als jemals zuvor. Die Sängerin zeigt sich beim Sonnenbaden in St. Tropez und präsentiert ihren Fans das Ergebnis ihrer Chips-Diät. Doch nicht alle finden es toll, dass Lily jetzt so gut aussieht.

Lily Allen
Das Ergebnis von Lily Allens Chips-Diät kann sich sehen lassen! Foto: Getty Images

Ja, es stimmt! Nach Schwangerschaft Nr. 2 ist Lily Allen den Baby-Pfunden mittels Chips-Diät an den Leib gerückt. "Ich esse einfach eine Menge Chips. Ich esse nicht wirklich viele richtige Mahlzeiten" verriet die 29-Jährige vor wenigen Wochen. Insgesamt 21 Kilos sind gepurzelt und die Sängerin ist kaum wieder zu erkennen. Und auch ihr extrovertiertes Körperbewusstsein ist Lilys Fans neu.

Lily Allen zeigt, was sie hat

Während Allen früher am liebsten Holzfällerhemden und Schlabber-Look trug, setzt sie jetzt immer mehr auf Body-Show. Aus dem St.Tropez Urlaub schickte die Britin ein Bikini-Foto, auf dem sie ihre Hammer-After-Baby-Figur präsentiert und auch bei ihrer Ice Bucket Challenge zeigt sie sich im knappen Zweiteiler. Die Bühnenshows des Popstars werden ebenfalls immer lasziver – bei ihrem letzten Auftritt sorgte Lily Allen sogar mit einem scharfen Nippel-Blitzer für Schlagzeilen.

Doch während die einen von Lilys Figur und ihrem neuen Körperbewusstsein begeistert sind, hagelt es von zahlreichen Fans Kritik.

Lily Allen
Macht jetzt auch Lily Allen einen auf Miley Cyrus? Foto: Getty Images

Immerhin hat sich die zweifache Mama in der Vergangenheit immer wieder über ihre zeigfreudigen Kolleginnen aufgeregt und singt auch in ihrem neuen Song "Hard Out Here": "Ich muss nicht mit meinem Hintern wackeln, denn ich habe Hirn." Doch die Lyrics sind bei Lily offenbar nicht (mehr) wirklich Programm. Fans sind enttäuscht: "Dir ist schon klar, dass du die Seiten gewechselt hast", "Was ist aus der süßen Rebellin geworden, die lieber auf dem englischen Land, als in der hektischen Stadt lebt?" fragen sie sich. Aber ganz ehrlich? Lilys Body kann sich wirklich sehen lassen. Jetzt lasst sie mal ihr Figur-Glück genießen!

Teurer Look: So viel kostet Daniela Katzenberger

Mehr zum Thema: