Liliana Matthäus mit Mager-Selfie: "Ekelhaft dünn"

OMG! Liliana Nova, besser bekannt als Liliana Matthäus, sorgt mit einem Bikini-Foto, das sie auf Instagram veröffentlichte, für Entsetzen: Die Ex von Kicker Lothar Matthäus sieht nämlich gar nicht mehr gesund aus!

Liliana Matthäus
Liliana Matthäus hat es mit der Diät übertrieben. Foto: Getty Images

Sie selbst scheint sich ja zu gefallen. Weswegen würde sie sich sonst vor dem Spiegel im Bikini fotografieren und das Bild dann auch noch auf Instagram hochladen? Doch sowohl Fans als auch Hasser des It-Girls sind sich diesmal ausnahmsweise einig: Liliana Nova ist viel zu dünn und sollte schleunigst etwas zunehmen!

"Ekelhaft"

Immer mehr Promi-Frauen hungern sich auf Size-Zero herunter. So schockierte kürzlich die ehemalige Sex-Bombe Sophia Thomalla mit erschreckend mageren Selfies. Jetzt zieht auch Liliana nach und sorgt mit ihrem Mager-Post auf Instagram für Kopfschütteln – denn die 27-Jährige ist nur noch Haut und Knochen!

Liliana Matthäus
Mit diesem Mager-Selfie tut sich Liliana Matthäus keinen Gefallen. Foto: Instagram

"Ob Magersucht ja oder nein – es sieht meiner Meinung nach einfach schrecklich und krank aus", kritisiert ein Follower die Fußballer-Ex. Zahlreiche Fans reagieren schockiert, so meint ein Instagram-User: "Iiii wie ekelhaft dünn du da aussiehst", während andere Liliana auffordern mehr zu essen. "Das ist nicht sportlich…dein Körper sieht aus wie von einem Kind da machen auch die Silikon Brüste nichts besser", bringt es ein anderer auf den Punkt. Wir verstehen ja, dass das Model-Business ein hart umkämpftes Pflaster ist. Aber so wird das nix mit der Karriere, liebe Liliana.

Viel zu dünn: Heidi Klum mit 41 in der Magerfalle?

Mehr zum Thema: