Kristen Stewarts Regie-Debüt: Musikvideo für "Sage + The Saints"

Video: Schauspielerin Kristen Stewart hat für ein Musikvideo von "Sage + The Saints" zum ersten Mal in ihrem Leben Regie geführt. Wir zeigen den Clip zum Song "Take Me To The South" in voller Länge.

Kristen Stewart Musikvideo für "Sage and The Saints"
Kristen Stewart zeigt ihren Regie-Erstling. Foto: Getty Images, Youtube

Kristen Stewart zieht es hinter die Kamera: Die 24-Jähige gab kürzlich ihr Regie-Debüt für das Musikvideo "Take Me South" von der Band "Sage and The Saints", das jetzt veröffentlicht wurde. Hier können Sie den Clip, der im Februar in Nashville gedreht wurde, ansehen.

Kristen Stewart mit Regie-Debüt

"Ich sage schon seit meinem 10. Lebenjahr, dass ich Regisseurin werden will. Aber dann fing ich an, in Filmen mitzuspielen und arbeitete mit so unglaublichen Leuten zusammen, dass mir bewusst wurde, gegen wen ich mich da behaupten muss", so der "Twilight"-Star gegenüber dem "Rolling Stone"-Magazin.

Vor lauter Ehrfurcht hätte die Leinwand.Beauty ihren Traum vom Filmemachen beinahe an den Nagel gehängt. Doch zum Glück wurde sie von Sage Galesi, der Frontfrau von "Sage +The Saints" dazu gedrängt, einen Clip zu ihrem Song "Take Me To The South" zu machen. Kristen erinnert sich: "Im Grunde bin ich Sage dankbar, weil sie sagte, 'Ich habe diese kleine Story, die niemand besser erzählen könnte als du. Mach es einfach und hör auf damit, so eine Pussy zu sein.'"

Zugegeben, vom Blockbuster ist Regie-Neuling Kristen Stewart noch weit entfernt. Doch jeder fängt bekanntlich klein an.

Reinhören: Lana del Reys Single "West Coast"

Mehr zum Thema: