Jennifer Hudson: Schaut nur, so toll ist meine Bikini-Figur!

Fishing for compliments? Jennifer Hudson ist ganz schön stolz darauf, so viel abgenommen zu haben und zeigte ihren harterarbeiteten Bikini-Körper jetzt auf Instagram. Also, Leute, da sind wohl Komplimente angebracht!

Jennifer Hudson
Jennifer Hudson ist stolz auf ihren Body. Foto: Instagram

Wer kennt das nicht. Kurz vor Sommer-Start müssen unbedingt noch ein paar Kilos weg, um in den neuen Bikini zu passen! Auch Stars rackern sich für den perfekten Beach-Body ab. Und sind sie erst einmal happy über ihre Traum-Figur, wird der neue Body stolz auf Instagram & Co. hergezeigt. Was denn sonst? Schließlich könnte ja das eine oder andere Kompliment dabei herausspringen.

Bikini-Selfies

Auch Jennifer Hudson gehört zu jenen Promis, die in vergangener Zeit ganz schön abgenommen haben. Und jetzt scheint die Sängerin endlich wirklich zufrieden mit sich selbst zu sein. Das lassen zumindest die neuesten Selfies der 32-Jährigen vermuten.

Jennifer Hudson
Wow! Jennifer Hudson zeigt sich im Bikini! Foto: Instagram

Jennifer verbringt derzeit ihren Urlaub in Mexiko und stellte nun Fotos von sich im knappen Zweiteiler ins Netz. "Da muss ich erst nach Mexiko kommen, um endlich am Strand herumzuspielen. Normalerweise bin ich gar nicht so ein Mädchen. Aber ich habe hart gearbeitet und verdiene eine Auszeit", so Hudson, die bis dato an ihrem dritten Studioalbum gearbeitet hat.

Eine Pause vom stressigen Musiker-Alltag hat sich Jennifer wohl wirklich verdient – und der Fairness halber auch ein dickes Lob: Sie sieht im Bikini so richtig top aus! Oder findet ihr etwa nicht?

Schade nur, dass manche Stars nicht wissen, wann es an der Zeit ist, das Fasten aufzugeben: Sophia Thomalla völlig abgemagert!

Mehr zum Thema: