Beweisfotos! Jennifer Aniston sieht sowas von schwanger aus

Jennifer Anistons Bauch sorgt für Schlagzeilen! Bei der "Life of Crime"-Premiere präsentierte sich Jen in einem weit geschnittenen Glitzer-Fummel, unter dem sich eine auffällige Kugel abzeichnete. Sollte es mit dem Babywusch etwa endlich geklappt haben?

Jennifer Aniston
Jennifer Aniston im Babyglück? Foto: Jim Smeal / BEImages / picturedesk.com

Erst kürzlich sprach Jennifer Aniston in der "Today Show" über ihre bisherigen (vergeblichen) Versuche, Mama zu werden: "Ich denke, dass ich vieles erreicht habe und in diesem Sinne auch Mutter von einigen Dingen bin. Aber es ist nicht fair Menschen einem solchen Druck auszusetzen." Doch nun könnte sich der Kinderwunsch endlich auch für Jen erfüllen.

Bauch-Foto

Jennifer Aniston
Jennifer Aniston mit verdächtiger Kugel bei Film-Premiere. Foto: Jim Smeal / BEImages / picturedesk.com

Nach ihrer gescheiterten Ehe mit Feschak Brad Pitt hat Jennifer in Justin Theroux ihr spätes Liebes-Glück gefunden. Doch nun, mit 45, könnte sich für den ehemaligen "Friends"-Star und ihren Verlobten auch der Traum von einer gemeinsamen Familie erfüllen. Denn die sonst so durchtrainierte Schauspielerin sieht ganz danach aus, als wäre sie in anderen Umständen!

Jennifer Aniston
So schwanger sah Jen noch nie aus. Foto: Jim Smeal / BEImages / picturedesk.com

Als sich Jennifer Ansiton gestern bei der Premiere des Filmes "Life of Crime"-Premiere in einem weitgeschnittenen silbernen Glitzer-Kleid zeigte, staunten die Fotografen nicht schlecht: Eindeutig! Jen hat um die Leibesmitte erheblich zugenommen und unter dem Fummel zeichnete sich deutlich ein kugelrundes Bäuchlein ab. Gerüchte um eine angebliche Schwangerschaft der Schauspielerin gab es in der Vergangenheit zwar schon viele, aber noch nie sah Jennifer sowas von schwanger aus. Wir sind gespannt, ob die Baby-Gerüchte demnächst bestätigt werden! Gönnnen würden wir ihr es allemal!

Von nichts kommt nichts: So hält sich Jennifer Aniston für ihren Justin fit