Jahreshoroskop: Die Highlights für alle Sternzeichen

Sind Sie nicht auch neugierig, was das neue Jahr laut Horoskop für Sie bereit hält? Der bekannte Astrologe Alexander Kopitkow hat für uns in die Sterne geblickt. Hier die Aussichten für 2019.

Sternzeichen Astrologie - Cover
2019 steht im Zeichen des Merkur Foto: RomoloTavani/iStock/Thinkstock

Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen des Planeten Merkur. Bis zum Frühlingsbeginn regiert allerdings noch die Venus. Sie übergibt erst am 21. März das Zepter an Merkur. Seine Regentschaft endet wieder mit dem nächsten Winter - also am 20. März 2020.

Das Jahr im Planeten Merkur

In der Astrologie gilt Merkur bekanntlich als der Herrscher gleich zweier Sternzeichen: Zwilling und Jungfrau. Was unser Liebesleben betrifft, wird unsere heitere, lockere und unbeschwerte Seite gefördert, wie wir sie vom Zwilling kennen. Wir dürfen darauf hoffen, dass wir eloquenter und kommunikativer werden. Unsere gesteigerte Redegewandtheit und Kontaktfreudigkeit macht es leichter für uns, Menschen kennenzulernen. Wir drücken uns geschliffener aus und finden stets die richtigen Worte zur rechten Zeit. Da Merkur ein Symbol für die Aufnahmefähigkeit und ein Sinnbild des Intellekts ist, steht das Jahr 2019 auch im Zeichen des Lebens. Die Menschen gehen unter seinem Einfluss mit offeneren Augen durch die Welt. Sie sind interessierter an Neuerungen und nehmen Veränderungen bereitwilliger an. Wir wollen alles erforschen, verstehen und entsprechend umsetzen. Doch nicht jedes Sternzeichen wird von Merkur gleichermaßen beeinflusst. Während einige besonders von seiner Unterstützung profitieren, müssen andere härter für ihren Erfolg arbeiten. Benannt wurde der Planet übrigens nach dem römischen Gott Mercurius, dem Gott des Handels. In der griechischen Mythologie war Merkur der Götterbote. Er galt als Vermittler zwischen dem Weltlichen und dem Überirdischen und durchläuft den Tierkreis innerhalb von rund 87 Tagen.

Widder (21.3. - 30.4.)

Liebe & Partnerschaft Ihr Liebesleben wird 2019 ausgesprochen von Leidenschaft und Feuer geprägt. Sie können als Single ab dem Frühjahr jemanden kennenlernen und könnten bis Herbst in eine feste Beziehung kommen. Bestehende Partnerschaften erleben einen Aufwind, und die Zeit ist wieder auf Begegnung ausgerichtet. Lassen Sie sich vom Gefühl leiten, wenn es um eine Herzens-Entscheidung geht.

Karriere Der Jupiter steht günstig zum Widder und bringt Erfolgs- und Glücksenergie über das ganze Jahr hinweg. Türen werden geöffnet, und Sie finden schnell die Erfolgstreppe, die Sie zu neuen Chancen führt. Ab Mitte des Jahres können Sie richtig Gas geben und mit neuen Aufgaben beweisen, dass Sie durchwegs den Pioniergeist in sich tragen.

Geld Wo Erfolg ist, fließt auch die materielle Energie sehr gut. Allerdings sollten Sie immer alle Rechnungen prüfen, bevor Sie bezahlen. Saturn mahnt, dass man in diesem Jahr mit finanziellen Themen besonders umsichtig sein sollte. Bei größeren Ausgaben auch mal eine Nacht darüber schlafen, bevor man eine wichtige Entscheidung trifft.

Gesundheit Im gesundheitlichen Bereich können sich über das Jahr hinweg Schwachpunkte im Körper auftun, die einen Gesundheitscheck erfordern. Schieben Sie dies nicht auf die lange Bank! Achten Sie auf ausgewogene Ernährung und genügend Bewegung, dann können Sie viel für Ihr Wohlbefinden tun. Wichtig ist, den Stress an sich abperlen zu lassen - dabei kann Meditieren helfen.

Fazit Widder erleben nun seit Jahren endlich wieder Stabilität. Jupiter sorgt zudem für Erfolg und Geldfluss.

Stier (21.4. - 20.5.)

Liebe und Partnerschaft Möglicherweise haben Sie sich gegen Ende des letzten Jahres verliebt und genießen auch im neuen Jahr Romantik und Erotik pur. Ein schöner Saturn-Aspekt verspricht Beständigkeit und sorgt für schöne Begegnungen in der Partnerschaft. Stier-Singles sind nur deshalb alleine, weil sie es so wollen. Ansonsten wird geflirtet, was das Zeug hält.

Karriere Ihre harte Arbeit der Vergangenheit macht sich jetzt immer mehr bezahlt. Sie können durch Leistung eine Stufe höher kommen und werden neue Positionen nicht ablehnen wollen. Letztlich liegt es an Ihrer Leistungsbereitschaft, wie weit Sie dem Erfolg in die Hände arbeiten. Die Wege sind ab Sommer frei - Sie müssen nur umsetzen und machen.

Geld Viel Arbeit bringt in der Regel auch Geld in die Kasse. Da Sie momentan wenig Zeit haben, Geld auszugeben, sammelt sich einiges davon an. Geldanlagen sollten in diesem Jahr nach dem Bauchgefühl getätigt werden. Besonders der Herbst kann große Gewinne bringen und das Stier-Herz höher schlagen lassen.

Gesundheit Für Sie ist die Natur und alles, was aus der Natur kommt, pure Energie. Gehen Sie deshalb öfter in den Wald und tanken auf. Auch bei der Ernährung sollten Sie auf Qualität achten. Dasselbe gilt für anstrengende Mitmenschen. Die sollten Sie von sich fernhalten, um seelischem Stress aus dem Weg zu gehen. Denn auch der kann krank machen.

Fazit Die Stiere haben dank Pluto eine emotionale Glückssträhne und können endlich echte Liebe erleben.

Zwillinge (21.5. - 21.6.)

Liebe und Partnerschaft In der Liebe haben Sie in diesem Jahr alle Trümpfe in der Hand. Anfang des Jahres sorgt Venus für Flirt und Herzklopfen. Ab dem Frühjahr sind Sie nicht zu bremsen, und es gibt Begegnungen, die Sie im Sommer auch mal ins Zweifeln bringen. Letztlich geht die Liebe dann doch in die Stabilität über, und Sie können sich in Ihrer Partnerschaft angekommen fühlen.

Karriere Anfang des Jahres könnte ein verlockendes Angebot dafür sorgen, dass Sie bis zum Sommer eine bessere Position erhalten. Sie können davon ausgehen, dass glückliche Umstände die Regie übernehmen und Ihr Weg vorgezeichnet ist. Im Herbst blüht die Karriere auf und bringt bis Jahresende einige neue Chancen. Hilfe von Höhergestellten ist Ihnen 2019 gewiss.

Geld Sie können davon ausgehen, dass Sie im neuen Jahr über genug Mittel verfügen, um Ihre Ideen und Träume umzusetzen. Im Frühsommer kommt ein finanzieller Rückenwind, der unerwartet Ihren Kontostand verbessert. Achten Sie im Herbst auf verlockende Angebote bei Geldanlagen. Es könnte etwas Passendes für Sie dabei sein.

Gesundheit Bewegung ist für Zwillinge die wichtigste Form, sich gesund und fit zu halten. Über das Jahr 2019 haben Sie durchwegs den Glücksplanet Jupiter auf Ihrer Seite. Das bedeutet Lust auf Bewegung und Reisen. Beides tut Ihnen gut und kann die seelische und körperliche Gesundheit verbessern. Aufenthalt in der Natur hilft, den Kopf frei zu bekommen.

Fazit Jupiter beschert den Zwillingen ein großes Glücksjahr, Saturn löst alle bisherigen Blockaden auf.

Krebs (22.6. - 22.7.)

Liebe & Partnerschaft Der Saturn im Steinbock sorgt auch beim Krebs für Klärung und Überprüfung der aktuellen Situation. Wenn man wirklich liebt, kann man vieles überwinden. Ab dem Frühjahr werden Hindernisse im Liebesleben immer weniger - und bis zum Sommer hat sich Stabilität eingestellt. Zum Jahresende ist Ihr Herz weit offen für liebevolle Zuneigung.

Karriere Krebse können zupacken, und in diesem Jahr werden Sie das oft tun. Und wer weiterkommen will, muss dafür Leistung bringen. Die wird ab dem Sommer einfacher, denn bis dahin haben Sie sich besser organisiert. Mit Teamarbeit kommen Sie am schnellsten vorwärts. Es geht letztlich um Ihren Erfolg, der im Herbst nicht auf sich warten lässt.

Geld Krebse sind von Natur aus vorsichtig und schauen sich eine Rechnung gerne mal genauer an. Das ist auch gut, denn der Saturn mahnt zur Vorsicht im Finanzbereich. Im Hochsommer kann ein unerwarteter Geldbetrag den Kontostand aufwerten. Geben Sie aber nicht alles aus, denn im Herbst könnten Sie einen Betrag X für eine wichtige Anschaffung gebrauchen.

Gesundheit Ist beim Krebs das Gefühl in Harmonie, fördert das auf jeden Fall die Gesundheit. Auch die Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei Krebsen, denn sie haben es häufig am Magen. 2019 ist ein Überprüfungsjahr, wo alle körperlichen Schwachstellen angezeigt werden. Also ruhig mal einen Gesundheitscheck machen, dann ist man auf der sicheren Seite.

Fazit Krebse müssen jetzt viel Leistung bringen. Dafür bekommen sie dank Saturn den Erfolg gleich mitgeliefert.

Löwe (23.7. - 23.8.)

Liebe & Partnerschaft Die Liebe wird 2019 bei den Löwen aufblühen, zumal die letzten Jahre nicht so rosig waren. Im Frühjahr bricht die Leidenschaft aus, und Sie bekommen genügend Möglichkeiten, diese auszuleben. Da ändert sich auch im Sommer nichts - und bis zum Herbst bekommen viele Single-Löwen mal wieder ein harmonisches Beziehungsleben.

Karriere Zum Jahresbeginn haben Sie gute Aussichten auf neue Erfolgswege, die Sie spätestens im Frühjahr zum Erfolg führen. Im Sommer sind Sie nicht zu bremsen und haben bei fast allen beruflichen Projekten massive Unterstützung durch Freunde und Kollegen. Im Herbst werden Sie vor eine Entscheidung gestellt, mit der Sie sich beruflich verbessern können.

Geld 2019 fließt das Geld durchgängig, wenn man etwas dafür macht. Die Chancen sind schon im Frühjahr sehr hoch, einen guten Kontostand zu halten, und im Sommer finden Sie Wege zur Steigerung Ihres Finanzbudgets. Von vorschnellen Geschäften ist abzuraten, weil da Verluste drohen. Lassen Sie sich Zeit bei allen finanziellen Aktionen, dann finden Sie stets die lukrativsten Möglichkeiten.

Gesundheit Gute Laune fördert die Abwehr, und mit genügend Bewegung ist Ihr Herz-Kreislauf-System immer gut durchgepumpt. Auch Pausen und Freizeit sind wichtig. In den ruhigen Minuten können Sie Stress sehr gut mit Meditation oder entspannender Musik abbauen. Schwimmen hilft zudem, die Nervenbahnen vom "Überstrom" zu befreien.

Fazit Der Kosmos schüttet sein Füllhorn über den Löwen aus: Glück in allen Lebensbereichen.

Jungfrau (24.8. - 23.9.)

Liebe & Partnerschaft Die Liebe könnte schon im vergangenen Jahr aufgeblüht sein und wird bis zum Frühjahr Höhepunkte erfahren. Lassen Sie sich bis zum Sommer Zeit, um sich sicher zu fühlen und eine Entscheidung zu treffen. Im Herbst könnte die Liebesbeziehung intensiver werden. Lassen Sie Nähe zu, aber achten Sie auch auf Ihre persönlichen Freiräume.

Karriere 2019 beginnt mit viel Arbeit und neuen Aufgaben. Sie kommen gut voran und können sich von Frühjahr bis Sommer am Gelingen erfreuen. Im Hochsommer geht alles etwas ruhiger, was aber nicht schlecht ist, um wieder Energie zu tanken. Im Herbst werden Sie Vollgas geben müssen, um dann bis Jahresende ein großes Ziel zu erreichen.

Geld Die Finanzen werden gleich zu Beginn des neuen Jahres gut fließen, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn die eine oder andere Rechnung ansteht. Ab dem Frühjahr bis zum Herbst sind dann wieder Zugewinne möglich. Bis zum Jahresende könnte ein größerer Betrag zu Ihren Gunsten auf der Warteliste stehen, der dann relativ zügig den Besitzer wechselt.

Gesundheit Jungfrauen haben es öfter mit der Verdauung und das nicht nur vom schlechten Essen. Auch innere Spannungen können sich auf den Darmtrakt auswirken. 2019 sollten Sie allerdings recht stabil durchs Leben marschieren, sofern Sie sich nicht überarbeiten. Öfter mal einen Waldspaziergang machen, das kann Wunder wirken und neue Ideen liefern.

Fazit Bei der Jungfrau sorgt Neptun für spirituelle Sensibilität. Saturn festigt die gesamte Lebenssituation.

Waage (24.9. - 23.10.)

Liebe & Partnerschaft Nach Jahren der Unruhe wird 2019 in Partnerangelegenheiten stabil und ausgeglichen. Für Singles kann im Frühjahr ein Traum in Erfüllung gehen. Die Liebe hält Einzug, und wer möchte, kann sich bis zum Sommer in einer festen Verbindung wiederfinden. Bestehende Partnerschaften erleben übers Jahr viel Umtriebigkeit, aber auch vertraute Nähe.

Karriere Das Jahr beginnt mit guten Chancen, die sich gleich im Jänner auftun. Ein schöner Glücksaspekt erlaubt es auch mal hoch zu pokern, wenn es um mehr Geld geht. Ihr Termin beim Chef oder der Chefin ist schnell gemacht. Ihr legendärer Charme bringt im Sommer Vorteile, vor allem wenn Sie im Verkauf tätig sind. Im Herbst gilt es, Hindernisse zu meistern.

Geld Im ersten Halbjahr 2019 wäre es gut, Rücklagen zu bilden, denn ab Sommer können unerwartete Ausgaben auf Sie zukommen. Das holen Sie bis zum Herbst wieder herein. Dennoch sollten Sie in diesem Jahr immer etwas Vorsicht walten lassen, denn der Saturn bremst Sie zuweilen aus. Grundsätzlich fließt das Geld immer entsprechend Ihres persönlichen Einsatzes.

Gesundheit Vermeiden Sie Stress in jeglicher Form, denn in der ersten Jahreshälfte werden Sie oft gefordert und müssen mehr leisten. Da ist Ausgleich geboten, z.B. durch Bewegung, falls der Schreibtisch Ihr Revier ist. Auch Meditation und Entspannungsübungen helfen, die Balance wieder zu finden. Achten Sie auf Ihren Wasserhaushalt.

Fazit Innere Ruhe und äußeres Glück ermöglichen den Waagen Expansion in vielen Bereichen, auch in der Liebe.

Skorpion (24.10. - 22.11.)

Liebe & Partnerschaft Das Jahr beginnt bei den meisten Skorpionen mit Stabilität und Harmonie im Liebesleben. Im weiteren Verlauf kann bis Sommer ein Herzensthema geklärt werden, das Ihnen schon längere Zeit auf der Zunge liegt. Singles könnten sich bis zum Hochsommer für eine Bindung entscheiden, die lange anhält oder sogar in einer Ehe mündet.

Karriere Sie haben Ende 2018 die richtigen Weichen gestellt, damit 2019 den Erfolg einziehen kann. Sie erleben einen sehr guten Durchlauf bis zum Sommer und können Ihre Karriere ausbauen. Ihre Kompetenz wird wahrgenommen - und das Vertrauen gegenüber Kunden oder Kollegen, lässt sich prima vertiefen. Bis zum Jahresende gibt es viel Anerkennung und Lob.

Geld Mit dem beruflichen Erfolg wächst natürlich auch der Kontostand. Das war in den letzten Jahren nicht selbstverständlich. Doch 2019 ändert sich vieles. Im Frühjahr kann es einen finanziellen Bonus vom Schicksal geben, was Sie zusehends ruhiger schlafen lässt. Auch im weiteren Jahresverlauf können Sie alle Rechnungen bezahlen und haben immer etwas übrig.

Gesundheit Skorpione sind Stehaufmännchen und lassen sich selten auf Schwächen ein. Ihre Konstitution müsste 2019 durchwegs gut ausgeprägt sein, und Sie können mehr leisten, als Sie sich vornehmen. Ein Schwachpunkt bei Skorpionen ist Überarbeitung. Deshalb sollten Sie öfter einen Gang zurückschalten und das Genießen nicht vergessen.

Fazit Skorpione erleben Gelingen und Weiterkommen. Die Arbeit der letzten Jahre macht sich bezahlt - Uranus sei dank.

Schütze (23.11. - 21.12.)

Liebe & Partnerschaft Für Schütze-Geborene gibt es 2019 das ultimative Glücksjahr, das nur alle 12 Jahre stattfindet. Da ist natürlich das Liebesleben in Hochstimmung, und Sie kommen in jeder Hinsicht auf Ihre Kosten. Dieser Glücksaspekt bleibt bis Ende 2019 und macht vieles möglich, was Sie sich schon lange wünschen. Genießen Sie Herzensangelegenheiten ohne Reue.

Karriere Dank dem seltenen Glücksjahr, das Sie erwarten dürfen, kommt auch die Karriere wieder auf Hochtouren. Sie bekommen vor allem im Frühjahr sehr gute Chancen auf eine Beförderung oder Ähnliches. Ab dem Sommer glänzen Sie in Ihrer beruflichen Rolle, man traut Ihnen alles zu - und der Erfolg lässt nicht auf sich warten. Höhergestellte helfen gerne.

Geld Keine Frage, dass finanzielle Themen gleich zu Beginn des neuen Jahres hervorragend laufen, und Ihr Kontostand avanciert in einen Wachstumsprozess. Im Frühjahr könnten Ausgaben diesen Trend etwas bremsen. Doch von Sommer bis Herbst wird Ihr Konto wieder geflutet - und Sie kommen in eine gute Plusphase, die einige Extras im Leben ermöglicht.

Gesundheit Bewegung und Reisen sind die besten gesunderhaltendsten Maßnahmen für Schütze-Geborene. In den letzten Jahren war die Bewegung etwas gebremst, doch mittlerweile sind Sie wieder in der "Pole Position" und kommen immer mehr in Form. Behalten Sie Ihr Bewegungspensum über das Jahr hinweg bei, dann ist Ihr Optimismus nicht klein zu kriegen.

Fazit Schützen haben den Glückslauf schlechthin. Sie werden sich vom Leben wieder ganz und gar angenommen fühlen.

Steinbock (22.12. - 20.1.)

Liebe & Partnerschaft Die Liebe läuft nicht immer so, wie man es gerne hätte, aber man kann daran arbeiten, dass es gut wird. Steinböcke sind erst ab dem Frühjahr wieder richtig offen für Liebe und Partnerschaft. Bis zum Sommer geht dann das Herz immer mehr auf, und eine feste Bindung kann sich bis zum Herbst einstellen. Gebundene Steinböcke setzen jetzt auf Stabilität.

Karriere Es gibt viel zu tun - packen Sie es an! Die Karriere hängt vom Arbeitspensum und Ihrer Leistungsbereitschaft ab. Wenn Sie viel Energie investieren, kommt Erfolg zurück. Ab dem Frühjahr kann man langfristig an der Erfolgsleiter basteln und kommt bis zum Herbst auch zwei Sprossen höher. Legen Sie sich bitte nicht mit Vorgesetzten an.

Geld Die Finanzen können sich 2019 stabil entwickeln. Große Sprünge sind erst wieder ab dem Sommer möglich, und dann fließt es bis zum Herbst wesentlich besser als vorher. Lassen Sie sich im Sommer nicht auf windige Finanzangebote ein, denn der Schuss könnte nach hinten losgehen, und Sie würden bis zum Herbst Verluste einfahren.

Gesundheit Gesundheitlich hatten Sie möglicherweise schon 2018 Störungen erkannt und arbeiten noch etwas daran. Allerdings kommen Sie bis zum Frühjahr dieses Jahres in eine stabile Gesundheitsphase, sofern Sie sich weiterhin darum bemühen. Regelmäßige Übungen für die Gelenke sind wichtig, denn als Arbeitstier kommen ansonsten im Alter die Folgen.

Fazit Steinböcke haben viel zu tun, aber Saturn bringt die Früchte des Erfolgs und damit auch höheres Ansehen.

Wassermann (21.1. - 19.2.)

Liebe & Partnerschaft Als Wassermann sind Sie Turbulenzen im Liebesleben gewöhnt, und das war in den vergangenen Jahren fast Normalzustand. 2019 wird schon ab Jänner Ihr Herz in Unruhe versetzt. Der Liebesplanet Venus sorgt für schöne Begegnungen und intensiven, zwischenmenschlichen Austausch. Dieser positive Trend hält auf jeden Fall bis zum Sommer.

Karriere Bis zum Frühjahr läuft alles in normalen Bahnen, und ab Mai kommt dann eine Strömung, die Ihrer Karriere Rückenwind beschert. Das nutzen Sie natürlich aus, um sich auch mehr private Freiräume zu verschaffen. Ab dem Sommer müssen Sie gar nicht mehr so viel nachlegen, denn es läuft wie von selbst - und Sie können den Erfolg zunehmend genießen.

Geld Wassermann-Geborene können sehr spontan sein, und 2019 wäre es besser, sich bei finanziellen Themen mehr auf stabile Wege zu verlassen. Ab dem Sommer wird der Geldfluss leichter, und manches Schnäppchen begünstigt diesen Zustand zudem. Der Herbst ist eine gute Jahreszeit für finanzielle Aktionen oder größere Anschaffungen.

Gesundheit Die Nerven sind das Hauptthema beim Wassermann-Geborenen. In diesem Jahr können ab dem Frühjahr nervliche Störungen auftreten, wenn man die Überströme in den Nervenbahnen nicht regelmäßig ableitet. Das geht am besten durch Schwimmen oder Baden - auch Duschen kann helfen, die inneren Ströme zu regulieren. Ansonsten sollten Sie 2019 selten körperliche Ausfälle haben.

Fazit Der Wassermann wird durch den Uranus in Bewegung gehalten und profitiert von seiner Flexibilität.

Fische (20.2. - 20.3.)

Liebe & Partnerschaft Zu Beginn des Jahres kann sich große Euphorie für eine Herzensangelegenheit aufbauen. Doch langsam - nichts überstürzen. Erst im Frühjahr können Sie sicher sein, dass die Liebe wirklich stabil wird. Den Sommer über genießen Sie Nähe und Zärtlichkeit. Single-Fische können derzeit besonders auf Reisen Ihren Herzenspartner kennenlernen.

Karriere Wägen Sie immer genau ab, wo Sie Ihre Energien hinein investieren, weil sonst einiges verpulvert. Ab dem Frühjahr müssen Sie sich dann bis zum Hochsommer auf eine Sache konzentrieren, damit der Erfolg keine Theorie bleibt. Bis zum Herbst werden Sie sich auf Ihren Lorbeeren etwas ausruhen können und die Dinge einfach laufen lassen.

Geld Fische-Geborene hatten in der nahen Vergangenheit eine finanzielle Durststrecke. Das wird sich ab 2019 auf jeden Fall sehr ins Positive entwickeln. Schon ab dem Frühjahr geht der Kontostand nach oben - und dieser Trend hält bis zum Herbst an. Zum Jahresende ist eine gute Zeit für größere Anschaffungen, wie z.B. eine Immobilie oder ein Auto.

Gesundheit Bei den Fischen spielt unter anderem die Ernährung eine gewichtige Rolle für Gesundheit und Wohlbefinden. Fische haben 2019 ein Jahr der guten Gesundheit. Stabilität zieht sich in der Regel durch das ganze Jahr, und Sie können durch Bewegung in der Natur viel Gutes für Ihre gesunde Konstitution machen. Im Herbst vielleicht einmal einen Meditationskurs besuchen?

Fazit Fische kommen wieder bei sich an und erleben große innere und äußere Wachstumsprozesse.

Mehr zum Thema: