Wie bitte? Vonn und Tigers Ex sind plötzlich beste Freundinnen

Wer hätte das gedacht? Lindsey Vonn und Tiger Woods' Ex-Frau Elin Nordegren haben sich miteinander angefreundet. Die zwei Blondinen verstehen sich inzwischen so prächtig, dass Woods und Vonn zusammen mit Elin sogar auf Urlaub waren.

Lindsey Vonn, Tiger Woods, Elin Nordegren
Vonn & Nordegren: Die ehemaligen Rivalinen verstehen sich blendend. Foto: Getty Images

Als Elin Nordegren (34) von der neuen Flamme ihres Ex-Mannes Tiger Woods (38) erfuhr, soll sie alles andere als begeistert gewesen sein. Elin habe ihrem Verflossenen sogar gedroht, dass sie die Skifahrerin Lindsey Vonn (29) nicht in der Nähe ihrer Kinder sehen will. Doch das alles scheint Schnee von gestern, denn "Us Weekly" zufolge sollen die beiden Frauen das Kriegsbeil begraben haben und sich inzwischen bestens verstehen.

Neue Freundschaft

"Nachdem Elin Vonn getroffen hat, stellte sie fest, dass sie Lindsey wirklich mag", so ein Vertrauter Nordegrens. "Man könnte glauben, es ist seltsam, aber Elin mag Lindsey wirklich sehr und sie sprechen die ganze Zeit." Freunde berichten sogar: "Elin liebt Lindsey, weil sie eine starke Frau ist."

Tiger Woods, Elin Nordegren
Vonn und Woods bei einer Modegala im Mai 2013. Foto: Getty Images

Patchwork-Urlaub

Als wäre das nicht schon idyllisch genug, sollen Vonn und Woods jetzt zusammen mit dessen Ex auf Urlaub gewesen sein – mit Elins und Tigers gemeinsamen Kindern Sam und Charlie. 

Cool: Während Tiger die Kids hütete, sollen seine Freundin und seine Verflossene um die Häuser gezogen sein und Bars unsicher gemacht haben. Sieht ganz danach aus, als verbinde die beiden Blondinen mehr als ein Mann: "Elin hat festgestellt, dass sie sich sehr ähnlich sind und viel gemeinsam haben. Sie lachen und reden, als wären sie immer Freundinnen gewesen." Diese Entwicklung ist nicht nur gut für Woods, sondern vor allem für Sam und Charlie. Denn die litten unter den Zwistigkeiten zwischen Papas Frauen wohl am stärksten.

Mehr zum Thema: