Die coolsten Frisuren-Trends des Jahres

Zeit für eine neue Frisur: Oft sind es Details, die einen Style modisch und trendy machen. Mit diesen Schnitten und Colorationen sind Sie jetzt up to date!

Haare Pony
Pony in allen Formen sind schwer im Trend Foto: yuriyzhuravov/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

1. Pony & Scheitel

Sie lieben Stirnfransen? Perfekt, dann kombinieren Sie ihn mit einem Longbob und einem Hairbronzing-Treatment. Voilà: Sie tragen den Trendlook schlechthin. Ihnen passen Stirnfransen gar nicht oder Sie wollen sie rauswachsen lassen? Ein wie zufällig geschnittener Bob oder eine Mähne mit Seventies-Scheitel sind ebenso angesagt.

>>> Ja, ich will! 12 Frisuren für die Hochzeit

2. Rot

Die Signalfarbe hat jetzt ihren großen Auftritt! Die meisten Trägerinnen verdanken ihre leuchtende Mähne einer Coloration. Rot verträgt sich gut mit Bewegung und Volumen. Aber auch die neuen, augenzwinkernd spießigen Schnitte werden in Kupfer noch edler.

>>> So cool sehen diese Stars mit roten Haaren aus

Rotes Haar
Die Glamour-Farbe des Jahres: Rot Foto: ValuaVitaly/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

3. Volumen neu

War "Big Hair" eigentlich jemals out? Jetzt ist Volumen jedenfalls wieder ein großes Thema, nur zementiert darf es nicht aussehen. Wichtigste Hilfsmittel: Rundbürste und dicke Heizwickler. Und: Die Dauerwelle feiert ein Comeback, ist aber heute eine lässige Angelegenheit.

Haare Wellen
In dieser Saison ist Volumen gefragt Foto: JNemchinova/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

4. Starke Typen

Sei du selbst – eine starke Message, die ihren Ausdruck auch im Styling findet. Ob mutiges Granny-Grau, Punk-Anleihen oder wilder "Cherokee"-Look – erlaubt ist, was meine Persönlichkeit unterstreicht. Was die anderen denken? Ist mir doch egal.

>>> Coole Schnitte für Neuanfänge

Kurzes Haar
In der Kürze liegt die Würze Foto: Kiuikson/iStock/Getty Images Plus/Getty Images