Sechs Last-Minute-Kostüme für Faschingdienstag

Ihnen fehlt noch das passende Fasching-Outfit für einen spontanen Gschnas-Besuch? Sie wollen sich nicht schon wieder als Biene oder Clown verkleiden? Kein Problem! Hier sind sechs Last Minute-Kostüme, die Sie ohne viel Aufwand hinbekommen.

Cover Last Minute Kostueme Tiffany
Ziehen Sie als Audrey Hepburn-Double die Blicke auf sich Foto: Svetography/iStock/Thinkstock

1. Frühstück bei Tiffany

Um einen stilvollen Auftritt wie Audrey Hepburn in "Frühstück bei Tiffany" hinzulegen, brauchen Sie nicht viel. Ein schlichtes schwarzes, figurbetontes Kleid, eine Fake-Perlenkette, lange Handschuhe und eine Hochsteckfrisur. Beim Make-up betonen Sie die Augen mit einem Eyeliner, und Sie werden die Blicke auf sich ziehen.

2. Rotkäppchen

Eine rote Decke als Umhang umfunktioniert und mit einer Sicherheitsnadel fixiert reicht schon für den Rotkäppchen-Look. Dazu ein Korb mit Wein und Kuchen, rote Lippen geschminkt und schon sind Sie fertig fürs nächste Gschnas. Aber hüten Sie sich vorm bösen Wolf!

Last Minute Kostueme Rotkaeppchen
Suchen Sie als Rotkäppchen nach dem bösen Wolf Foto: captblack76/iStock/Thinkstock

3. Griechische Göttin

Auch ein Kostüm als griechische Göttin mit Lorbeerkranz ist schnell selbst gemacht. Sie können ein weißes Leintuch zweckentfremden und kunstvoll um ihren Körper drapieren. Besorgen Sie sich ein paar Lorbeerblätter, besprühen Sie diese mit Goldspray und kleben Sie diese auf ein Gummiband. Alternativ zum Lorbeerkranz können Sie auch goldene und farbige Bänder ins Haar flechten. Schon können Sie den Männern als Göttin die Köpfe verdrehen.

Last Minute Kostueme griechische Goettin
Ziehen Sie als griechische Göttin die Sterblichen in Ihren Bann Foto: sundrawalex/iStock/Thinkstock

4. Mietzekatze

Ein klassisches Kostüm ist die Katze. Sie ist schnell gebastelt und vor allem sehr bequem zu tragen. Schneiden Sie aus einem Stück Stoff ein paar Dreiecke aus, nähen Sie diese zusammen und füllen Sie sie dabei eventuell mit etwas Watte. Danach montieren Sie, mit etwas Klebstoff, die fertigen Dreiecke als Katzenohren auf einen Haarreifen. Sie können Sie natürlich auch annähen, dann halten Sie besser. Wer es ganz eilig hat, der kann auch aus schwarzem Pfeifendraht Ohren formen und auf dem Haarreif befestigen. Wer auf einen hübschen Katzenschwanz nicht verzichten will, kann sich aus einem Stoffrest ebenfalls einen nähen und mit einer Sicherheitsnadel an der Kleidung befestigen. Tragen Sie eine schwarze Hose mit einem schwarzen Oberteil oder wählen Sie Kleidung mit Leoparden- oder Tigermuster. Den perfekten Katzenlook komplettieren Sie mit dem Make-up. Malen Sie sich mit Eyeliner Cat-Eyes, eine Stupsnase und Schnurrbarthaare ins Gesicht.

Last Minute Kostueme Katze
Werden Sie zur wilden Raubkatze Foto: alex5550/iStock/Thinkstock

5. Teufelchen

Wer gerne mal seinem inneren Teufelchen etwas Auslauf genehmigen möchte, kann sich mit wenigen Handgriffen ein Teufelskostüm zusammenstellen. Ein sexy Outfit, am besten in Schwarz oder Knallrot, dazu ein Haarreif mit Hörnern und knallrote Lippen - und schon sind Sie fertig. Die Hörner können Sie ganz leicht selbst mit etwas rotem Filz und Watte machen. Fertigen Sie sich dafür eine Schablone von den Hörnern, so wie sie später aussehen sollen, an. Dann zeichnen Sie sich die Hörner auf dem Filz an. Beachten Sie dabei, dass die Hörner später zusammengenäht werden sollen. Im nächsten Schritt schneiden Sie die Vorlage aus und nähen alles zusammen. Lassen sie über der Faltlinie ein Stück frei, dort wird später der Haarreif durchgeschoben. Nach dem Zusammennähen drehen Sie die Hörner um und füllen sie mit Watte. Sobald beide Hörner fertig genäht und gefüllt sind, stecken Sie diese auf einen Haarreifen. Wer möchte, kann sich noch ein paar schwarze Federn an den unteren Rand kleben.

Last Minute Kostueme Teufel
Lassen Sie Ihrem inneren Teufelchen freien Lauf Foto: helenaak/iStock/Thinkstock

6. Geisterbraut

Wer sich nicht wie ein 0815-Geist klassisch in ein weißes Leintuch hüllen möchte, kann sich mit ein wenig mehr Aufwand in eine Geisterbraut verwandeln. Sie benötigen dafür ein weißes Kleid, etwas weißen Vorhangstoff, weiße Schminke und eventuell ein paar Seidenblumen. Tragen Sie die weiße Schminke auf alle sichtbaren Stellen Ihres Körpers auf. Die Augen betonen Sie - ähnlich wie bei einem Sugar-Skull-Make-up - sehr dunkel. Der Vorteil bei diesem Kostüm: Sie müssen beim Schminken nicht sonderlich aufpassen: Es darf ruhig etwas unordentlich sein. Wer es richtig perfekt möchte, legt sich eine weiße Langhaarperücke zu. Den weißen Vorhangstoff befestigen Sie mit Haarnadeln als Schleier. Die Seidenblumen können Sie als Brautstrauß oder als Deko beim Schleier zum Einsatz bringen.

Last Minute Kostueme Geisterbraut
Geisterbraut statt 0815-Geist Foto: HASLOO/iStock/Thinkstock