Entzückend: Prinzessin Estelle & Leonore lernen einander kennen

Das schwedische Königshaus veröffentlicht süße Fotos von Prinzessin Estelle und der kleinen Leonore von Schweden. Die royalen Cousinen haben sich erst jetzt kennengelernt, scheinen sich aber auf Anhieb blendend zu verstehen.

Leonore, Estelle von Schweden
Schwedens Prinzessinnen-Nachwuchs endlich vereint. Foto: Kronprinsessan Victoria/Kungahuset.se

Das wurde aber auch Zeit! Nach der Geburt von Madeleines (31) Töchterchen Leonore vor knapp zwei Monaten fand Prinzessin Victoria von Schweden (36) keine Zeit, um ihre Schwester und deren Spross in New York zu besuchen. Kein Wunder, dass Gerüchte um eine angebliche Krise im schwedischen Königshaus laut wurden. Doch mit den bösen Schlagzeilen ist jetzt ein für alle Mal Schluss: Victoria hat sich endlich ein Herz gefasst und dem Familienzuwachs in den U.S.A. eine Visite abgestattet. Jetzt veröffentlichten die schwedischen Royals süße Kinderfotos von Estelle (2) und Leonore, die bei Victorias Besuch entstanden sind.

Entückendes Duo

Leonore, Estelle
Die Cousinen verstehen sich prächtig. Foto: Kronprinsessan Victoria/Kungahuset.se

Endlich haben sich Schwedens Mini-Prinzessinnen kennengelernt – und den gemeinsamen Bildern nach zu urteilen, haben die beiden Cousinen einander auf Anhieb lieb gewonnen.

Leonore, Estelle
Die Cousinen verstehen sich prächtig. Foto: Kronprinsessan Victoria/Kungahuset.se

Die beiden Mädchen tragen auf den neuen Familienfotos weiße Nachthemden und kuscheln sich auf einem Bettchen eng aneinander. Auf einem der Fotos drückt Estelle ihrer jüngeren Cousine einen Kuss auf die Stirn. Auf dem anderen Bild spielt sie an deren kleinen Füßchen herum.

Und Leonore? Die döst zufrieden vor sich hin und fühlt sich neben Estelle sichtlich wohl. Wir hingegen hoffen, die zwei royalen Wonnenproppen künftig öfter im Doppelpack zu sehen!

Tauftermin steht fest: Leonores Taufe findet an Madeleines Hochzeitstag statt

Mehr zum Thema: