Nach Dschungelcamp folgt Hochzeit: Jochen Bendel will Freund heiraten

Sie sind zwar erst seit Ende 2013 zusammen, doch jetzt will sich Ex-"Ruckzuck"-Moderator und Ex-Dschungelcamp-Bewohner Jochen Bendel langfristig an seinen Freund binden. Das verriet der sympathische Deutsche der Zeitschrift "Ok!"

Kopie von Jochen Bendel
Für Jochen läuten bald die Hochzeitsglocken. Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Schon im australischen Busch hatte der gebürtige Unterfranke aus der Stadt Alzenau häusliche Qualitäten bewiesen und seine Dschungelcampkollegen am Lagerfeuer bekocht. Er und sein Freund Matthias seien sich sehr ähnlich, bekannte der Moderator. "Oft heißt es ja: Gegensätze ziehen sich an. Aber ich denke, Gleiches kann sich besser weiterentwickeln."

Jetzt wollen die beiden Nägel mit Köpfen machen und heiraten. "Hochzeit? Ist in Planung!", sagte der 41-Jährige der Zeitschrift "Ok!". "Ich weiß, dass Matthias der Mann fürs Leben ist, mit dem ich gern eine Familie gründen würde."

Jochen Bendel
Der ehemalige Ruck Zuck-Moderator erlebt dank Dschungel-Camp 2014 ein mediales Comeback. Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Das ging ja Ruck Zuck!

Jochen und Matthias die beiden erst seit Ende 2013 ein Paar. Doch sie passen perfekt zusammen. Jochen: "Matthias ist ernsthaft, empathisch und herzlich, aber genauso ein Kindskopf wie ich. Er sieht toll aus. Wir haben gleiche Wertvorstellungen."