Die schönsten Po-spektiven von Kim Kardashian – zum 34. Geburtstag

Wusstet ihr, dass Kim Karashians Hintern einen neuen Beauty-OP-Trend ausgelöst hat? Immer mehr Frauen lassen sich ihren Po nach dem Vorbild von Kims üppigem Allerwertesten umoperieren. Wir zeigen die besten Hinter(n)ansichten der Reality-Queen.

Kim Kardashian
Kims voluminöse Kehrseite inspiriert immer mehr Frauen zu Po-OPs. Foto: Instagram, Getty Images

Kim Kardashians Hintern hat nicht nur die Karriere des It-Girls ordentlich gepusht, jetzt hat die voluminöse Kehrseite der 33-Jährigen obendrein einen wahren Popo-Boom ausgelöst. Wie der britische Schönheitschirurg Dr. Fuat Yuksel dem "Reveal"-Magazin verriet, träumen 45 Prozent der britischen Frauen, die sich den Hintern vergrößern lassen wollen, von einem Allerwertesten wie Kim Kardashian. Inzwischen habe sich für die Po-Op sogar der Begriff "The Kim" etabliert.

Kim und ihr üppiges Markenzeichen

Kim Kardashian
Mit ihren Po-Fotos auf Instagram hat Kim das Belfie salonfähig gemacht. Foto: Instagram

Spätestens als Kim Kardashian ein Belfie, das sie in einem weißen Badeanzug zeigt, 2013 im Netz veröffentlichte, hat sie damit einen wahren Hype um ihr Hinterteil ausgelöst. Immer mehr Frauen begeben sich in die Hände eines Schönheitschirurgen, um sich ihren Po nach Kims Vorbild modellieren zu lassen.

Die schönsten Po-Pics von Kim Kardashian

"Kim ist seit Jahren ein Idol für Frauen, die sich ihren Po vergrößern lassen wollen. Aber in den letzten zwölf Monaten ist die Nachfrage nach einem Kim Kardashian-Po massiv gestiegen“, so Professor Dr. Fuat Yuksel. "In Windeseile ist sie auf den ersten Platz der beliebtesten Po-Formen weltweit gestiegen. Vor allem Britinnen lieben Frauen wie Nicki Minaj und Kim Kardashian, die sich nicht scheuen, ihren großen Po in Szene zu setzen", behauptet der Schönheits-Experte.

Kims berühmtes Markenzeichen ist übrigens wieder ein Jahr älter geworden: Wir zeigen euch die schönsten Po-spektiven der Reality-Queen zu ihrem 34. Geburtstag am 21. Oktober.

North Wests Outfits: Hat Kim Kardashians Tochter ihren eigenen Stylisten?