Ein Traum wird wahr: Unternehmen verwandelt Zeichnungen in Spielzeug

Das ist ja wirklich zum Knuddeln! Das US-Unternehmen "Budsies" macht Kinderträume wahr, indem es Kuscheltiere und Puppen anhand von Zeichnungen herstellt. Zeichnungen einschicken - und schon wird das Maskottchen zum Leben erweckt.

Budsies
"Budsies": So wird aus einer Skizze Realität. Foto: budsies/instagram.com

Davon hätte man vor ein Paar Jahren als Kind nur träumen können: Ein amerikanischer Spielzeughersteller realisiert seit Kurzem Kinderträume, indem er Zeichnungen von erfundenen Maskottchen in echte Stofftiere verwandelt.

Aus Fantasie wird Realität

Ob mit Wasserfarben, Filzstiften oder Wachskreiden hingekritzelt: Normalerweise landen die Zeichnungen unserer Kleinen auf der Pinnwand über dem Schreibtisch, oder halten als bunte Kühlschrank-Deko her. Dass aus den Skizzen im Handumdrehen echte Spielsachen zum Kuscheln und Liebhaben werden könnten, hätte bis jetzt wohl niemand gedacht.

Doch genau das ermöglicht jetzt das Start-Up-Unternehmen "Budsies" und haucht Zeichnungen aus Kinderhand Leben ein. Die Bilder der Kleinen werden mit viel Liebe zum Detail nachgenäht und in ganz persönliche Stofftiere verwandelt.

Bestellen kann die individuellen Spielsachen jeder. Einfach die Zeichnung fotografieren und über die Seite www.budsies.com hochladen.

Die Herstellung der Kinderzeichnung zum Knuddeln und der Versand dauern zwar ein paar Tage – dafür ist die Freude bei den Keinen umso größer, wenn sie ihr Traum-Maskottchen in den Armen halten.

Budsies auf Instagram

Lammily: Normalo-Barbie mit Akne und Cellulitius

Mehr zum Thema: