Brangelina in der Ehe-Krise? Mega-Streit am Balkon in Sydney

Also doch nicht Mr. und Mrs. Perfect! Angelina Jolie und Brad Pitt bekamen sich in Sydney erstmals seit ihrer Hochzeit in die Haare. Und das auf der Terrasse eines Balkons  –  vor den Augen der Paparazzi.

Angelina Jolie, Brad Pitt
Brangelina: Mega-Zoff in Sydney. Foto: Getty Images

Von wegen Friede, Freude, Eierkuchen! Auch bei Brangelina gibt es manchmal Streit. Drei Monate nach ihrer Hochzeit bahnt sich jetzt sogar die erste Ehe-Krise an: Zwischen Angelina Jolie (39) und Brad Pitt (50) flogen auf einem Hotelbalkon in Sydney die Fetzen – und eine Versöhnung ist nicht in Sicht!

Streit vor den Augen der Fotografen

Von der "InTouch"-veröffentlichte Paparazzi-Fotos zeigen das Paar auf der Terrasse eines Hotels in Sydney. Beide halten eine Zigarette in der Hand, Brad Pitt gestikuliert wild, während Angelina ein trauriges Gesicht zieht und den Tränen nahe wirkt.

Brangelina
Brangelina: Streit auf dem Balkon. Foto: InTouch

Worüber sich Brangelina in die Haare bekommen haben, ist ungewiss. Fest steht, dass die Sache mit der hitzigen Diskussion auf dem Balkon nicht gegessen war. Bei der "Unbroken"-Premiere in Australien wirkte das Paar distanziert. Weicht Brad seiner Frau normalerweise nicht von der Seite, hielt er sich bei der Premieren-Feier von ihr fern. Es gibt kein einziges Foto, auf dem die beiden nebeneinander posen.

Brad in Sorge um Angie?

Angelina Jolie, Brad Pitt
Erste Ehekrise? Angie und Brad stritten sich auf Hotel-Terasse. Foto: Getty Images

Der "InTouch" zufolge soll es Brad wütend machen, dass Angie – die sich erst kürzlich zur Krebsprävention die Brüste entfernen ließ –  trotz genetisch bedingt erhöhten Krebsgefahr raucht. Falls das stimmt, ein kleiner Tipp an Mr. Pitt: Vielleicht mit gutem Beispiel vorangehen!

Halle Berry & Gabriel Aubry: Bizarrer Gerichtsstreit um Nahlas Haare