Ja, ja und nochmal ja: Brangelina haben heimlich geheiratet!

Wenn das nicht DIE Überraschung schlechthin ist: Brangelina sind endlich Mr. & Mr. Pitt! Nach neun gemeinsamen Jahren und sechs Kindern haben Brad Pitt und seine Liebste Angelina Jolie einander in Frankreich das Jawort gegeben. Wir haben die Infos.

Angelina Jolie, Brad Pitt
Heimliche Hochzeit: Brangelina sind Frau und Mann! Foto: Getty Images

Auf diese Hollywood-Hochzeit haben wir so lange gewartet, dass wir schon dachten, es wird nie passieren! Doch jetzt ist es endlich soweit: Wie das Magazin "People" berichtet, haben Angelina Jolie ( 39) und Brad Pitt (50) geheiratet. Zahlreiche Quellen, inklusive dem Sprecher des Paares, haben die Hochzeit bestätigt.

Still und heimlich

Angelina Jolie, Brad Pitt
Endlich verheiratet: Auf dieses Jawort haben wir lange gewartet. Foto: Getty Images

Es ist wohl die Hochzeit des Jahres - auch wenn sie völlig heimlich und privat über die Bühne gegangen ist. Zwei Jahre nach ihrer Verlobung haben die beiden Schauspieler einander am Wochenende in Frankreich das Jawort gegeben. Wie "Mail Online" berichtet, ist das Hollywood-Traumpaar am Samstag in Nizza gelandet. Die Zeremonie soll auf dem Anwesen Chateau Miraval abgehalten worden sein.

Brangelina-Kids Ringträger

Unter den Hochzeitsgästen waren auch die gemeinsamen Kinder Maddox (13), Pax (11), Zahara (9), Shiloh (8) und die sechs Jahre alten Zwillinge Knox and Vivienne. Jolie soll Arm in Arm mit ihrem ältesten Sohn Maddox und Sohnemann Pax zum Traualtar geschritten sein, während ihre Töchter als Ringträgerinnen und Blumenmädchen fungierten. Nach einem kurzen Honeymoon in Nizza sollen die Frischvermählten inklusive ihren Kids am Mittwoch nach Malta gejettet sein, wo Brangelina ihren zweiten gemeinsamen Film nach "Mr. & Mr. Smith" drehen.

Als hätten sie sich miteinander abgesprochen: Während Brangelina einander das Jawort gaben, macht Jennifer Aniston mit einem (angeblichen) Babybauch von sich reden