Neues Video: Beyoncé zeigt ihre Talente als...ähm...tanzender Clown?

Beyoncé überraschte ihre Fans mit einem Low Budget Video zu ihrem Song "7/11", in dem sie die denkbar schrulligsten Tanz-Moves zum besten gibt. Das Internet dankt es dem blödelnden Superstar mit Rekord-Klickzahlen auf Youtube.

Beyoncé
Beyoncé hat ein paar höchst ungewöhnliche Tanzmoves drauf. Foto: Youtube

Fußinspektion im Badezimmer, schräge Pirouetten auf dem Balkon (in Leoprint-Slip und Sweatshirt), verrückte Balletteinlagen vor dem Christbaum im Pyjama und die ungewöhnlichsten Verrenkungen. Kurz: Beyoncé zeigt sich in dem Low Budget-Clip zu "7/11" von ihrer albernsten Seite. Dass der Megasuperstar dabei auch noch so viel Spaß hat, wird mit Klickzahlren auf Youtube belohnt: Das Blödel-Video wurde bereits fast 3 Millionen Mal angesehen.

Beyoncé sexy im Bikini