Scharfer Vorgeschmack: Beyoncé teilt "Fifty Shades of Grey"-Teaser

Video: Beyoncé hat einen Teaser zu "Fifty Shades of Grey" auf Instragram veröffentlicht und macht gleich doppelt neugierig. Im kurzen Clip ist eine verruchte Version von Beys Hit "Crazy in Love" zu hören. Wird sie etwa einen Teil des Soundtracks übernehmen?

Beyoncé
Wird Beyoncé am "Fifty Shades of Grey"-Soundtrack vertreten sein? Foto: Getty Images

Ihr fiebert auch der Bestseller-Verfilmung "Fifty Shades of Grey" entgegen? Hier ein kleiner Vorgeschmack: Beyoncé (32) hat auf Instagram einen kurzem Teaser zu dem Kino-Film gepostet, der definitiv Lust auf mehr macht.

"Fifty Shades of Grey"-Teaser

Der fesche Businessmann Christian Grey schaut aus dem Panoramafenster eines Wolkenkratzers. Langsam gleitet seine Hand unter das Kleid und zwischen die Beine von Studentin Anna. Dann wird eine Tür geöffnet. Mehr bekommt man in dem Clip (leider) nicht zu sehen.

Warum ausgerechnet Beyoncé den ersten Teaser zu dem heißerwartetem SM-Streifen veröffentlicht, lässt der Clip bereits vermuten: Wer auf das Video klickt, hört eine langsame, düstere Version von Beys Hit "Crazy in Love". Jetzt wird natürlich gemunkelt, die schöne Sängerein arbeite am Soundtrack zu der Verfilmung des E.L.James' Bestellers mit. Am Donnerstag soll der erste vollständige "Fifty Shades of Grey"-Trailer erscheinen, Fans erwartet dann aber wieder eine lange Durststrecke: Kinostart ist erst Februar 2015.

Das müsst ihr euch ansehen: Krabbe klaut einem Typen die Bierflasche

Mehr zum Thema: