Reiselust? Das perfekte Urlaubsland für jedes Sternzeichen

Zeit für einen Tapetenwechsel und keine Ahnung wohin? Orientieren Sie sich doch einfach an Ihrem Sternzeichen! Hier die besten Tipps für Steinbock, Widder und Co.

urlaubsternzeichen.jpg
Gepackt hätte man, aber wohin solls gehen?  Foto: Relentless_one/iStock/Thinkstock

Es gibt so viel schöne Orte auf der Welt – vor lauter Auswahl weiß man am Ende gar nicht, wo man den nächsten Urlaub verbringen soll. Wer Schwierigkeiten hat, sich zu entscheiden (Zwillinge könnten sich jetzt eventuell besonders angesprochen fühlen), der könnte es einmal damit probieren, sein Sternzeichen den nächsten Urlaubsort bestimmen zu lassen.

1. Widder

Der Widder hat Feuer unterm Hintern. Ein ruhiger Badeurlaub am Strand ist nichts für ihn. Widder wollen den Adrenalinkick und stets etwas Neues erleben. Rafting, Klettern, Kanufahren – das klingt nach dem perfekten Urlaub für Widder. In Costa Rica finden die feurigen Widder nicht nur jede Menge Abwechslung, sondern ihr lebhaftes Temperament harmoniert auch gut mit dem Charakter der Einwohner von Costa Rica.

monteverde.jpg
Costa Rica verspricht jede Menge Action Foto: Simon Dannhauer/iStock/Thinkstock

2. Stier

Der Stier ist ein Genießer, der er auch gerne mal ein wenig gemütlich angehen lässt. Schnell schnell gibt es bei ihm nicht. Dieser Erdzeichen verbringt seine Tage auch gerne mal im Wellness-Bereich des Hotels, gönnt sich eine ausgiebige Massage und belohnt sich am Abend mit einem feinen Dinner. Da der Stier aber auch sehr naturverbunden ist, ist eine hektische Großstadt nicht das richtige Ziel für ihn. Die Schweiz hingegen liefert alles, was ein Stier-Herz begehrt: Gutes Essen, eine wunderbare Natur und Hotels auf hohem Niveau.

schweiz.jpg
Entspannung auf höchstem Niveau gibt es in der Schweiz Foto: bluejayphoto/iStock/Thinkstock

3. Zwillinge

Zwillinge möchten am liebsten in die Großstadt zum Kulturtrip, an den Strand zum Ausspannen und gleichzeitig eine Höhenwanderung in den Alpen machen. Was sie nicht wollen ist, sich festlegen und so stehen sie drei Tage vor dem Urlaub ohne Plan da und entscheiden in letzten Sekunde einfach spontan – nächstes Jahr wollen sie es dann natürlich besser organisiert angehen lassen. Wichtig ist den Zwillingen im Urlaub vor allem Neues, keinem Sternzeichen wird so schnell langweilig wie den quirligen, wissbegierigen Zwillingen. Ob Museum, das Austesten neuer Sportarten oder das Kosten neuer Speisen: Wird der Geist des Zwillings mit Neuem gefüttert, fühlt sich dieses Luftzeichen wohl.

Am besten begeben sich Zwillinge auf eine Italienrundreise: Nicht nur, dass die Italiener selbst als gesprächiges Volk bekannt sind und der konversationsliebende Zwilling so gewiss auf seine Kosten kommt, das Land bietet auch einen wahren Kulturschatz, kombiniert mit wunderbarer Natur und am Abend muss der Zwilling keine Angst haben, zu früh ins Bett gehen zu müssen, da hier auch gerne mal die Nächte durchgetanzt werden.

koloszwillin.jpg
In Italien kommen Zwillinge auf ihre Kosten Foto: oneinchpunch/iStock/Thinkstock

4. Krebs

Krebse sind eher introvertiert und legen viel Wert auf Beständigkeit und Treue. Im Urlaub schaltet dieses Sternzeichen auch gerne mal einen Gang zurück, genießt die Ruhe und das Beisammensein mit Familie, Freunden oder dem Partner – je nachdem, wer dieses sensible Zeichen auf die Reise begleiten durfte. Krebse können dazu neigen, sich in sich selbst zurückzuziehen, um zu Ruhe und Gelassenheit zu finden. In den schottischen Highlands findet dieses Sternzeichen seinen perfekten Urlaubsort. Die traumhafte Naturkulisse, die menschenleeren Landstriche, die verwilderten Ruinen: All das gibt dem Krebs Ruhe und Kraft.

higlnadskrebs.jpg
Krebse finden in Schottland Ruhe Foto: Swen_Stroop/iStock/Thinkstock

5. Löwe

Der stolze Löwe steht gerne im Mittelpunkt. Eine kostengünstige Rucksackreise? Für dieses luxusverliebte Sternzeichen absolut nichts. 5-Sterne-Hotel klingt da schon wesentlich verlockender. Immerhin hat man sich das im Urlaub redlich verdient! Und das dürfen die anderen auch gerne mitbekommen. Damit dem Löwen aber nicht zu schnell langweilig wird, ist Abwechslung wichtig. Bali wäre eine optimale Reisedestination. In luxuriösen Hotels kann man entspannt die Seele baumeln lassen und wenn es einem beliebt, kann man eine Runde auf dem Elefanten reiten – ein Pferd wäre dem Löwen schließlich viel zu gewöhnlich.

baliluxus.jpg
Luxus pur in Bali Foto: LiudmylaSupynska/iStock/Thinkstock

6. Jungfrau

Die stets disziplinierten und organisierten Jungfrauen haben wahrscheinlich kein Problem damit, sich ihren Urlaub zu planen. Ein All Inclusive Hotel ist für viele Jungfrauen Entspannung pur, immerhin kann man so die Organisation an den Reiseveranstalter abgeben und muss sich um nichts mehr kümmern. Nur fraglich, ob die Jungfrau dem auch wirklich vertraut, ein wenig Kontrolle kann gewiss nicht schaden … Wem das All Inclusice Hotel zu langweilig ist, der findet auch an einem – natürlich minutiös geplanten – Backpacking-Urlaub gefallen. Erkunden Jungfrauen ein neues Land, wollen sie von Flora, Fauna bis hin zur Geschichte alles wissen. Bei einer Rundreise durch Marokko kann dieses Sternzeichen sein Organisationstalent voll ausleben und seinen wachen Geist mit allerhand Neuem füttern. 

marokkobunt.jpg
In Marokko gibt es viel Buntes zu entdecken Foto: AnetteAndersen/iStock/Thinkstock

7. Waage

Wo könnte man nur hinfahren  … Waagen sind oft hin und hergerissen. Das friedliebende Sternzeichen mag es nicht allzu exotisch, sondern möchte im Urlaub gerne mal zur Ruhe kommen und den Dingen einfach ihren Lauf lassen. Waagen streben stets nach Harmonie und nirgendwo sonst finden sie diese so sehr, wie bei einem Urlaub in Frankreich. Sanfte Weinberge schmeicheln den Augen (und dem Gaumen), einfach mal sitzen und in die Ferne blicken ist in Frankreich gern gesehen und wer weiß, vielleicht wird man ja sogar zu einem Aquarellbild inspiriert.

frooonkreich.jpg
In Frankreich kommen Waagen ins Gleichgewicht Foto: RossHelen/iStock/Thinkstock

8. Skorpion

Ein Skorpion weiß, was er will. Es liegt in der Natur dieses Sternzeichens, Dingen auf den Grund zu gehen, Oberflächlichkeiten sind Skorpionen ein Gräuel. Eine Reise auf die Partyinsel Ibiza? Furchtbar! Skorpione fühlen sich in rohen, zerklüfteten Landschaften wie Island am wohlsten. Die perfekte Kulisse, um tief in die eigenen Gedanken einzutauchen. Und in hohen Norden müssen Skorpione auch nicht fürchten, in oberflächlichen Small Talk verwickelt zu werden. Entspannung pur für dieses Sternzeichen, das übrigens auch ganz gerne mal alleine verreist.

sporkion.jpg
Skorpione brauchen keine Reisebegleitung Foto: Natalia Moroz/iStock/Thinkstock

9. Schütze

Der weltoffene Schütze möchte am liebsten die ganze Welt entdecken – aber irgendwo muss man schließlich anfangen. Die großzügigen Schützen sind im Urlaub nicht knausrig und haben so mit Fernreisen kein Problem, im Gegenteil! Das freiheitsliebende Zeichen überquert am besten einen Ozean und erlebt mit offenen Augen die USA, ein Land, reich an Abwechslung und neuen Eindrücken. Eine atemberaubende Natur wechselt sich mit pulsierenden Städten ab, jede Menge neue Sportarten verlocken zum Austesten und am Abend kann man ja mal versuchen, selbst ein Steak über den Grill zu brutzeln.

californien.jpg
Schützen entdecken in den USA viel Neues Foto: Bill_Vorasate/iStock/Thinkstock

10. Steinbock

Bei Steinböcken geht nichts ohne Plan. Sie arbeiten beharrlich für ihren Erfolg und gönnen sich selten eine Pause. Urlaub brauchen sie aber dennoch, auch wenn sie es in Kauf nehmen, hart dafür zu arbeiten und eisern zu sparen. Manchmal erscheinen Steinböcke ein wenig zurückgezogen oder abgehoben, dabei verfügen sie einfach nur über die Gabe, sich wirklich auf ihr Ziel zu fokussieren und hart dafür zu arbeiten. In England sind Steinböcke gut aufgehoben, die natürliche englische Zurückhaltung kommt ihnen sehr entgegen. Auch mit Hierarchien können sich Steinböcke gut anfreunden (irgendwann wollen sie natürlich selbst an der Spitze stehen) und so finden sie auch am englischen Königshaus Gefallen.

londnn.jpg
An den zurückhaltenden Engländern findet der Steinbock Gefallen Foto: IakovKalinin/iStock/Thinkstock

11. Wassermann

Der fantasievolle Wassermann braucht vor allem geistige Anregung. Den ganzen Tag nur am Strand liegen? Für den Wassermann viel zu langweilig. Wassermänner sind die Sternzeichen, die sich am meisten für humanitäre Hilfe und eine bessere Welt einsetzen. Das großzügige Sternzeichen möchte dabei im Urlaub immer Neues erfahren. Ausgetrampelte Touristenpfade sind nichts für Wassermänner. Peru bietet da schon sehr viel mehr: Verlassene Städte, ausgiebige Wanderungen und wenn es sich ergibt, kann man auf der Reise auch noch Freiwilligenarbeit leisten. Ein Urlaub mit Sinn, das ist es, was diesem Sternzeichen am besten gefällt.

oerug.jpg
Wassermänner brauchen geistige Anregung Foto: lovelypeace/iStock/Thinkstock

12. Fische

Die geheimnisvollen und sensiblen Fische wollen im Urlaub keine Hektik oder sich mit Ellbogen durchs Leben boxen müssen. Höflichkeit und Respekt ist ihnen wichtig, schließlich ist dieses verträumte Sternzeichen selbst sehr verletzlich. Wieso also nicht nach Japan reisen, dem Land, das für seine ausgesuchte Höflichkeit berühmt ist. Ein tiefer Respekt vor der Kunst und Kultur, eine einzigartige Natur und die emotional zurückhaltenden Japaner bilden die perfekte Urlaubskulisse für Fische! 

japan.jpg
Respekt wird in Japan groß geschrieben Foto: metamorworks/iStock/Thinkstock

Mehr zum Thema: