Stars in Berlin: Die Highlights der Bambi-Verleihung 2014

Millennium-Bambi für Schumaher, Toni Garrn mit Busenblitzer, Larissa Marolt als wandelnder Seetang und Bono ohne Heckklappe im Pirvatjet: Das waren die schönsten, sexiesten und schrägsten Momente der 66. Bambi-Verleihung in Berlin.

Bambi
Jede Menge Stars & Sternchen bei der Bambi-Verleihung. Foto: Getty Images

Die 66. Verleihung des deutschen Medien- und Fernsehrpreises lockte nicht nur jede Menge Stargäste nach Berlin, sondern beeindruckte auch mit vielen besonderen Momenten. Wir zeigen euch die Highlights der Bambi-Gala:

Millennium-Bambi für Schumi

Michael Schumacher
Rekordweltmeister Michael Schumacher mit Millennium-Bambi ausgezeichnet. Foto: Getty Images

Star des Abends war Formel 1-Rekordweltmeister Micheal Schumacher – trotz Abwesenheit. Er wurde mit dem Millennium-Bambi ausgezeichnet. Sebastian Vettel hielt eine rührende Laudatio auf "Schumi": "Die Freundschaft zu dir macht mich glücklich und stolz, gleichzeitig macht sie mich traurig. Wie sehr hätte ich mir gewünscht, dir den Preis persönlich zu überreichen." Schumacher selbst konnte aufgrund seines Skiunfalls die Verleihung nicht besuchen. Seine Managrin Sabine Kohl holte für ihn das goldene Reh ab und verkündete: "Die Familie von Michael freut sich besonders, dass durch diesen Preis der Blick auf den Menschen Michael Schumacher wieder frei wird, der in mehr als 20 Jahren so vieles auf sportlicher und gesellschaftlicher Ebene geleistet hat. Michael hat immer gekämpft. Diese Beharrlichkeit und dieser Kampfgeist wird ihm jetzt auch helfen."

So sexy kann Schlager sein

Helene Fischer
Helene Fischer heizte dem Publikum ein. Foto: Getty Images
Helene Fischer heizte dem Publikum in knappen Hotpants à la Kylie Minogue ein und machte alle Zuschauer atemlos. Der heiße Auftritt wurde belohnt: Fischer erhielt den Bambi in der Kategorie "Entertainment". "Hätte man mir vor einigen Jahre gesagt, was alles auf mich zukommt - das hätte ich nicht erwartet“, freute sich die Schlagersängerin, die eigens für ihre Performance im Stage-Theater am Potsdamer Platz ein Konzert verschoben hatte.

Charity-Königin

Mary Frederik Dänemark
Ganz verliebt in Berlin: Die dänischen Royals. Foto: Getty Images

DER Stargast des Abends war Mary von Dänemark. Die Kronprinzessin wurde für ihr soziales Engagement ausgezeichnet, verzauberte aber auch mit ihrem Look: Die Kronprinzessin strahlte in dunkelblauen Paillettenrobe an der Seite ihres Mannes Frederik, zeigte sich gut gelaunt und verliebt wie am ersten Tag.

Hollywood in Berlin

Uma Thurman
Hollywood-Beauty Uma Thurman bekam ein goldenes Reh. Foto: Getty Images

Der Bambi wurde in insgeamt 20 Kategorien vergeben. Auch Hollywood-Star Uma Thurman und Regisseur Helmut Dietl freuten sich über ein goldenes Reh. Die Fußball-Weltmeister Philipp Lahm und Miroslav Klose wurden mit dem Ehrenpreis der Jury von ihrem Team-Kollegen Bastian Schweinsteiger geehrt.

Busenblitzer

Toni Garrn
Toni Garrn gewährte tiefe Einblicke. Foto: Getty Images

Als wäre Toni Garrn mit ihren 1,81 nicht ohnehin schon ein Hingucker, erregte das sexy Model mit einer tiefgeschnittenen Robe Aufmerksamkeit: Garrn zeigte nicht nur Bein, sondern auch Dekolleté: Busenblitzer inklusive. Heiß!

Bono verliert Heckklappe

Bono
Bonos Jet verlor auf dem Weg zum Bambi die Heckklappe. Foto: Getty Images

Mit Turbulenzen hatte U2-Star Bono zu kämpfen: Unterwegs zur Verleihung des Medienpreises verlor sein Privatjet die Heckklappe. Mit der Flugzeugtür waren auch Bonos Gepäck und das seiner Mitreisenden vom Himmel gefallen. Der Sänger selbst hatte großes Glück und überstand den Flug mit der kaputten Heckklappe unbeschadet.

Marolt als Seetang

Larissa Marolt
Larissa Marolt als zerfledderte Meerjungfrau? Foto: Getty Images

Der Preis für den Fashion-Fauxpas des Abends geht an Larissa Marolt : Die Österreicherin wagte sich in einem höchst gewöhnungsbedürftigen Kleid in zerfledderter Meerjungfrauen-Optik auf den Roten Teppich. Geschmacklos? Ja. Aber wie immer sehr sympathisch.

Mehr zum Thema: