Arger Ausraster: Beyoncés Schwester attackiert Rapper Jay Z

TMZ veröffentlicht Aufnahmen aus Überwachungsvideo, die zeigen, dass Solange Knowles ihren Schwager Jay Z in einem Fahrstuhl angegriffen hat. Beyoncés Schwester hat den Rapper geschlagen und getreten und dabei wie wild geschrien. Hier das Video.

Jay Z, Solange Knowles
Was war denn da los? Solange Knowles schlug auf Jay Z ein. Foto: Getty Images

Auf der glamourösen MET Gala in New York am vergangenen Wochenende kam es zwischen Jay Z (44) und Beyoncés Schwester Solange Knowles hinter den Kulissen zu einem krassen Zwischenfall. Das Promiportal TMZ hat ein Video veröffentlicht, welches beweisen soll, dass die 27-Jährige ihren Schwager in einem Aufzug attackiert hat.

Solange ließ Fäuste regnen

Die schwarz-weiße Video-Sequenz zeigt drei Personen – die Beyoncé (32), Solange und Jay Z erstaunlich ähnlich sehen –  und einen Bodyguard in einem Fahrstuhl. Und plötzlich rastet die kurzhaarige Frau völlig aus. Sie beginnt den Mann im weißen Smoking (vermutlich Jay Z) zu beschimpfen, ihn zu schlagen und auf ihn einzutreten. Glücklicherweise war der Bodyguard anwesend, der versuchte die Furie davon abzuhalten, ihrem Opfer noch mehr Gewalt anzutun. Beyoncé stand die ganze Zeit tatenlos daneben, als ihre Schwester ihren Mann angriff.

MET Gala 2014
Jay Z und Beyoncé bei der MET Gala 2014. Foto: Getty Images

TMZ gibt weiter an, dass alle drei nach der Prügel-Attacke im Aufzug gemeinsam aus dem Metropolitan Museum liefen. Sonlange wirkte genervt und Beyoncé versuchte sich über das gerade Geschehene hinwegzulächeln. Daraufhin stiegen die beiden Schwestern in eine Limousine. Jay Z wollte zunächst auch mit einsteigen, wurde dann aber zu einem anderen Fahrzeug geführt.

Der Grund für den Streit und den Mega-Ausraster ist nicht bekannt. Auch haben weder Beyoncé Knowles noch deren Schwester oder ihr Gatte das Video offiziell bestätigt.

Beyoncé und Jay Z: Gemeinsame Tour?

Mehr zum Thema: