Gemeinsamer Dreh: Auf Malta könnten Sie im August Brangelina treffen

Es stimmt also wirkich! Angelina Jolie und Brad Pitt drehen nach "Mr. und Mrs. Smith" wieder einen gemeinsamen Film. Für die von Jolie geschriebene experimentelle Indie-Lovestory wird auch in Europa gedreht – und zwar auf einer beliebten Ferieninsel!

Angelina Jolie, Brad Pitt
Brangelina: Gemeinsamer Dreh auf Malta! Foto: Getty Images, Thinkstock

Brangelina-Fans aufgepasst! Wer nächsten Monat auf der Ferieninsel Malta Urlaub macht, könnte mit etwas Glück Angelina Jolie (39) und Brad Pitt (50) begegenen! Das Hollywood-Traumpaar jettet Ende August nach Europa, um auf Maltas Schwesterinsel Gozo mit den Dreharbeiten zu ihrem zweiten gemeinsamen Filmprojekt nach "Mr. und Mrs. Smith" zu beginnen.

Dreh auf Malta

Brad Pitt, Angelina Jolie
Brad Pitt und Angelina Jolie: Endlich wieder auf der Leinwand vereint. Foto: Getty Images
Joseph Muscat, der Premierminister des Inselstaats bestätigte den Malta-Aufenthalt von Brangelina gegenüber "People": "Ich freue mich, dass Hollywood-Produzenten sich einmal mehr für Malta entschieden haben und wir sind hocherfreut, Herrn Pitt und Frau Jolie samt ihrer Familie zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren beherbergen zu dürfen. Ich bin zuversichtlich, der Film wird dazu beitragen, unsere schöne Schwesterinsel Gozo in den Vordergrund der Weltkarte zu rücken."

Unabhängiger Kunstfilm

Bereits 2011 war Brad mitsamt Familie im Zuge seiner Dreharbeiten zu "World War Z" für längere Zeit auf der Insel tätig gewesen. Jetzt kehren Brangelina auf das europäische Ferien-Eiland zurück. Ein Insider behauptet gegenüber "UsWeekly" die genaue Dreh-Location zu kennen: "Brangelina werden in Mgraar ix-Xini Bucht auf Gozo drehen." Bereits vor einigen Wochen sollen sich Brad und Angie schon auf Malta nach Häusern direkt am Meer umgesehen haben. Der Zeitung "The Times of Malta" zufolge, sollen auch die Vorbereitungen zu dem neuen Streifen des Paares bereits begonnen haben.

Bei dem Filmprojekt handelt es sich um ein von Angelina Jolie höchst persönlich geschriebenes Drehbuch. Angie dazu: "Ich habe vor ein paar Jahren etwas für Brad und mich geschrieben. Nur zum Spaß. Es ist nur ein kleiner, unabhängiger Kunstfilm. Wir machen diese Art von Filmen nämlich nicht so oft, wie wir gerne würden. Es ist aber etwas sehr Kleines und experimentierfreudiges."

Also. Wer noch keine geeignete Urlaubsdestination gefunden hat: Ab nach Malta!

Drogen-Video aufgetaucht: Angelina Jolie völlig zugedröhnt