Amadeus Awards 2014: Mando Diao als weiterer Live Act für Verleihung fixiert

Mando Diao wurden als weiterer Live Act für die Amadeus-Verleihung am 06. Mai 2014 fixiert. Die Schweden treten neben den Fantastischen Vier, Anna.F., Bilderbuch und vielen anderen Musikern im Wiener Volkstheater auf. Hier finden Sie alle Infos.

Mando Diao
Mando Diao präsentieren bei den Amadeus Awards ihre neue Single "Black Saturday". Foto: Universal

Mando Diao haben ihre Teilnahme als weiterer Live Act für die Amadeus- Verleihung am 06. Mai 2014 im Wiener Volkstheater zugesagt. Zahlreiche prominente Laudatoren präsentieren die Kategorien und Gewinner der diesjährigen Amadeus Austrian Music Awards.

Mando Diao live on stage

Schon seit der Gründung 1999 sind Mando Diao stets ihrer eigenen künstlerischen Vision gefolgt und erforschten immer wieder neues Terrain. "Im Vorfeld wurden wir oft gefragt, ob wir auf der neuen Platte 'zu unserem alten Mando Diao-Sound' zurückkehren würden. Unsere Antwort lautet: Es gibt keinen typischen Mando Diao-Sound. Wir entwickeln uns ständig weiter und die Musik wächst mit uns. Keines unserer Alben hört sich wie das Vorherige an und auch unser neues Werk macht da keine Ausnahme. Wir haben schon immer nach neuen Dimension gesucht und sind auch auf 'Aelita' fündig geworden," so Gustaf Norén von Mando Diao.

Ihr neues Album "Aelita" erscheint am 02.05.2014. Am 06.05.2014 werden sie bei den Amadeus Awards ihren neuen Song "Black Saturday" präsentieren.

Anna F.
Anna F. kommt zu den Amadeus Awards 2014. Foto: Anna F. (c) Max Parovsky

Weiters live on stage bei den Amadeus Awards 2014: Die Fantastischen Vier, Anna F. Bilderbuch, 5/8erl in Ehr´n & Friends, Jennifer Rostock & Gerard, Thomas David, Hannah und Como.

Promis präsentieren Amadeus-Kategorien

Stefanie Werger
Stefanie Werger wird für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Foto: Stefanie Werger (c) Linda Dziacek
Darüber hinaus konnten prominente Persönlichkeiten als Laudatoren gewonnen werden. Sie werden die einzelnen Kategorien präsentieren und das Geheimnis über die Gewinner der begehrten Amadeus-Trophäen lüften. Mit dabei: Thomas D von den Fantastischen Vier, Lilian Klebow, The BossHoss, Andrea Händler, Benjamin Karl, Reinhard Nowak, Thomas Stipsits, Claudia Kottal, Eva Maria Marold, Hosea Ratschiller, Meinrad Knapp, Anita Ableidinger, Boris Bukowski, Violetta Parisini, Peter Rapp sowie Joesi Prokopetz für die Lebenswerk-Gewinnerin Stefanie Werger.

Award für "Best Engineered Album"

Die Fantastischen Vier
Thomas D. ist bei den Amadeus Awards Laudator. Die "Fanta Vier" treten auf. Foto: Fantastischen Vier (c) Andreas "Bär" Läsker

Bei der gestrigen Kick-Off-Veranstaltung zu den Amadeus Austrian Music Awards, im Chaya Fuera, wurde in Kooperation mit dem Fachverband der Film- und Musikindustrie der Amadeus für das "Best Engineered Album" verliehen. Der Award geht an Georg Tomandl und Mischa Janisch für das Album "One by One" von Coshiva!

PULS 4 & Radio FM4 übertragen live

Die gesamte Award-Verleihung wird in voller Länge am 6. Mai 2014 um 22:25 Uhr exklusiv im österreichischen Free-TV auf PULS 4 übertragen, Radio FM4 überträgt die Highlights der Award-Show live aus dem Volkstheater.

Weitere Informationen zu den Amadeus Austrian Music Awards finden Sie auf www.amadeusawards.at

Mit weekend.at das neue Mando Diao-Album gewinnen

  • Wie heißt die neue Platte von Mando Diao?

    • Bitte beschreiben Sie Ihr Bild und klicken Sie anschließend auf Weiter um am Gewinnspiel teilzunehmen!

Mehr zum Thema: