50 unvergessliche Urlaubserlebnisse

Von Brücken über Opernhäuser bis hin zu Burgen und Bibliotheken: 50 Sehenswürdigkeiten und Urlaubs-Erlebnisse, die man wohl sein Leben lang nicht mehr vergisst.

Dali Museum Florida - Cover
Das Dalí Museum in St. Petersburg (Florida) Foto: Brian Cahn/Zuma/picturedesk.com

1. Die 10 aufsehenerregendsten Museen

Das Musem de Fundatie im niederländischen Zwolle erinnert im Ansatz ein wenig an das Kunsthaus in Graz - nur dass die Blase kurzerhand auf ein klassizistisches Gebäude "aufgesetzt" wurde. Oder das Dalí Museum in St. Petersburg im US-Bundesstaat Florida, das sogar Wirbelstürmen standhält. Von den Exponaten, die die Gebäude beherbergen, ganz zu schweigen. Nur zwei von zehn beeindruckenden Beispielen, wie die diese Museen-Fotoserie zeigt.

2. Die 5 schönsten Bibliotheken

Selbst, wenn man keine Leseratte ist - die Architektur der folgenden Gebäude beeindruckt auf jeden Fall - und dafür braucht man nicht einmal in die Ferne zu schweifen, denkt man etwa an die Bibliothek im obersteirischen Stift Admont oder die Königliche Bibliothek in Kopenhagen. Diese beiden und drei weitere eindrucksvolle Beispiele finden Sie hier.

Kopenhagen Königliche Bibliothek
Die Königliche Bibliothek in Kopenhagen Foto: olli0815/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

3. Die 10 spektakulärsten Brücken

Waren Sie schon einmal auf der längsten Schrägseilbrücke der Welt? Sie befindet sich in Frankreich und würde in Paris den Eiffelturm noch um 19 Zentimeter überragen, weswegen sie gleichzeitig als das höchste Bauwerk des Landes gilt. Aber nicht nur für Autofahrer, auch für Fußgänger gibt es Herausforderungen in luftigen Höhen: Etwa in der chinesischen Stadt Zhangjiajie, in der sich die längste Glasbrücke der Welt befindet - 460 Meter, die sich gefühlt doppelt so lange anfühlen, hat man erst einmal einen Blick in den Abgrund riskiert. Oder die 170 Meter lange Triftbrücke in der Schweiz, die über eine Schlucht führt. Für Nicht-Schwindelfreie tut's diese Brücken-Fotoserie wohl auch.

Triftbrücke Schweiz - Cover
Die Triftbrücke in der Schweiz Foto: Christian Kober/robertharding/picturedesk.com

4. Die 5 schönsten Burgen und Schlösser

Auf einem erloschenen Vulkan steht das geschichtsträchtige Edinburgh Castle, das im 7. Jahrhundert erbaut wurde. Nicht zu vergessen das Kloster Saint-Mont-Michel in Frankreich, das auf einem 46 Meter hohen Felsen erbaut wurde. Wem diese und die drei weiteren Gebäude noch auf der Liste fehlen sollten - Schlösser und Burgen, die man unbedingt ansehen sollte.

Saint-Mont-Michel Frankreich
Das Kloster Saint-Mont-Michel in Frankreich Foto: mcdonaldkar/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

5. Die 10 faszinierendsten Opernhäuser

Vor allem bei abendlicher Beleuchtung sind die folgenden Wirkungsstätten klassischer Musik von magischer Schönheit, jedes auf seine Art: Zu den nächstgelegenen zählt unbestritten die Elbphilharmonie in Hamburg. Welche neun weiteren Opernhäuser zwischen Skandinavien und Asien eine besondere Aura haben - hier geht's zur Opernhäuser-Fotoserie.

Palau de les Arts Reina Sofía - Cover
Das Palau de les Arts Reina Sofía in Valencia (Spanien) Foto: Lee Frost/robertharding/picturedesk.com

6. Die 10 schönsten Vulkan-Touren

Allein seiner magischen Lichtstimmungen wegen ist Island eine Reise wert. Vor allem vor dem Hintergrund der ungewöhnlich-faszinierenden Landschaft, die die Fantasie beflügelt. Etwa die Umgebung um den Vulkan Snæfellsjökul. Ähnlich Cotopaxi im südamerikanischen Ecuador, das immer noch als touristischer Geheimtipp gilt. Ein Überblick über die schönsten Vulkan-Touren der Welt.

Island Vulkan - Cover
Der Vulkan Snæfellsjökull in Island Foto: TheWalker/iStock/Thinkstock