WC-Beats: Für's Klopapier gibt's kein Halten mehr!

Sein Revier kann man ja auf unterschiedliche Weise markieren. Versucht es doch einmal mit dem Klopapier-Halter iCarta, bei dem der Hersteller offenbar an alles gedacht hat ...

Wenn gar nichts mehr geht: Kopfhörer auf, aufdrehen und dabei abschalten! - Cover
Wenn gar nichts mehr geht: Kopfhörer auf, aufdrehen und dabei abschalten! Foto: thinkstockphotos.com/AFT

"Das Bad ist der wichtigste und meist genutzte Raum eurer Wohnung", unterstellen die Macher des iCarta Stereo. Zu Recht. Mit ihrem Klopapier-Halter mit integrierter Aufladestation für iPods liefern sie die perfekte Beschallung für das - irreführend als stilles Örtchen bezeichnete - letzte Refugium im Leben eines Mannes.

Stilles Örtchen - das war einmal!

Allfällige Geräusche drinnen wie draußen lassen sich perfekt durch den persönlichen Lieblings-Soundtrack übertönen, der - wie AFT betont - in sattem Sound daherkommt. Na, das passt ja. Damit ist die Botschaft für allfällige Mitbewohner unmissverständlich: Ich will meine Ruhe haben!

"Besetzt!" - das könnt ihr euch jetzt sparen

Der Hersteller unterstreicht in diesem Zusammenhang denn auch: "Ihr habt keinen Schlüssel für euer Bad oder WC? Dann warnt die Musik die anderen, dass es besetzt ist." Da werden die Wünsche von Tim Taylor in "Hör' mal wer da hämmert" am Ende doch noch wahr: "Wohlfühlen beim Klospülen ..."

Der Toilettpapier-Halter iCarta Stereo von AFT
Der Toilettpapier-Halter iCarta Stereo von AFT Foto: AFT

Musikalischer Energie-Kick

Geeignet ist der rockende Toilettpapier-Halter auch als musikalische Untermalung für die morgendliche Toilette. Ein paar Ideen liefert der Hersteller gleich mit: "Gebt euch den Energie-Kick beim Luftgitarre-Spielen vor dem Spiegel." - Machen wir. Und AFT weiter: "Verschönt euch mit der Musik die Zeit beim Putzen des Badezimmers." - Man muss es ja nicht gleich übertreiben ...

Weitere Produkt-Informationen zur iCarta iPod Stereo Dock:

www.amazon.com

Mehr zum Thema: