Hat ein Punkt in einer SMS wirklich eine Bedeutung?

Wissenschaftler beschäftigen sich mit allen möglichen Themen, unter anderem auch mit der Bedeutung eines Punktes am Ende einer SMS. Denken Sie einmal darüber nach, wann auch Sie eine Nachricht mit diesem Satzzeichen beenden.

SMS.jpg
Was soll das bloß bedeuten? Foto: nandyphotos/iStock/Thinkstock

Mit welcher Absicht machen Sie das? Tun Sie das überhaupt bewusst? Oft möchte man einfach seinen Standpunkt deutlicher machen oder vielleicht sogar leichtes Desinteresse oder "Da fährt der Zug drüber"-Statement vermitteln. Laut einer aktuellen Untersuchung, stimmt das nicht ganz. Wissenschaftler der Binghampton Universtity haben 126 Studenten befragt, was sie von derartigen Nachrichten halten. Dafür wurden sie gebeten, sich eine Reihe von Konversationen in Form von SMS oder handgeschriebenen Notizen durchzulesen und zu bewerten.

Frage-Antwort-Muster

Bei jedem Austausch wurde eine Frage gestellt, gefolgt von einer Antwort, die entweder mit einem Punkt folgt oder alternativ ausgefallen ist. Auf einer Skala von eins bis sieben mussten die Probanden über die Ehrlichkeit der Antwort entscheiden.

Weniger ehrlich

SMS, die mit einem Punkt enden, wurden als weniger ehrlich oder aufrichtig bewertet als andere. Dasselbe gilt jedoch nicht für handgeschriebene Stücke. Das heißt, dass Satzzeichen nur die Bedeutung von SMS beeinflussen. Doch wie ist diese Annahme begründbar? Eine Vermutung wäre, dass sobald eine Antwort spontan und informell folgt (also ohne Punkt), sie das augenblickliche Bauchgefühl widerspiegelt. Diese ist in der Regel ehrlich. Doch können nicht auch Punkte ein gewisses Bauchgefühl reflektieren?Wie dem auch sei, Satzzeichen werden Ihren Nachrichten immer eine bestimmte Bedeutung verleihen. Punkt.