Warum das iPhone 6 vermutlich schon ab August erhältlich ist

Die Konkurrenz ist stark - das hat sich längst bis Cupertino herumgesprochen. Die Hinweise verdichten sich nun, dass Apple mit der Markteinführung des lang ersehnten iPhone 6 nicht mehr länger warten will. Die Fans wird's freuen.

iPhone 6 - Titel
Foto: Sonny Dickson

Im Sommer kommt das iPhone 6! Wissen will das die taiwanesische Tageszeitung "Economic Daily News". Zuliefererbetrieben des kalifornischen Unternehmens zufolge habe Apple bereits erste Bestandteile gekauft, darunter von Halbleiter-Hersteller Visual Photonics Epitaxy und dem Kamera-Hersteller Largan Precision. Ab Ende Juni soll es mit der Produktion losgehen. Die Gründe für den vorgezogenen Produktstart liegen nahe, haben Samsung und HTC mit ihren neuen Modellen ordentlich vorgelegt.

Ab August geht es los

Wie das Blatt weiter berichtet, soll im August ein iPhone 6 in der Größe von 4,7 Zoll auf den Markt kommen, dem im September eine größere Variante mit 5,5 oder 5,6 Zoll Größe folgen soll.

So könnte das iPhone aussehen

Der australische Blogger Sonny Dickson zeigt ein Dummy des iPhone 6, das - in coolem Grau - deutlich schlanker und abgerundeter erscheint. Darauf lässt auch das jüngste Bild auf der chinesischen Website feng.com schließen. Ob diese Dummy-Variante echt ist, kann allerdings nicht bestätigt werden.

iPhone 6 - Titel
Das jüngste Dummy des iPhone 6 Foto: feng.com

iPhone online bestellen:

www.store.apple.com

Lese-Tipp:

Diese Smartphones bringt der Mai