Retro-Gadgets: Den Ghetto-Blaster zum Selberbauen!

Foto-Liebhaber und Hipster, aufgepasst! Die Vergangenheit ist zurück und besser als je zuvor. Für alle, denen das Wort "Nostalgie" nicht fremd ist, gibt es zwei neue coole Gadgets – unbedingt ausprobieren.

Der Ghetto-Blaster - Reminiszenz an die 1980er-Jahre - Cover
Der Ghetto-Blaster - Reminiszenz an die 1980er-Jahre Foto: thinkstockphotos.com

Aus Karton gefertigt mit Anleitung zum Selberbasteln, ist die Berlin Boombox der perfekte Lautsprecher für Smartphone und Musikplayer. Style von damals gepaart mit Technologie von heute. Das Zusammenbauen der Boombox erfolgt ohne Kleber oder Werkzeuge und nimmt nur einige Minuten in Anspruch.

Jede Menge Zubehör

Mit verschiedenen Farben, der Möglichkeit, die eigenen kreativen Vorstellungen auf einer unbedruckten Boombox zu verwirklichen, auswechselbarem Gehäuse mit MTV-Drucken, sowie eigenen Accessoires (Taschen, Shirts, Pullis), überschwemmt einen die Berlin Boombox mit Nostalgie. Zusätzlich gibt es eigene Mix-Tapes zum freien Download, eine App, und vieles mehr. Also nicht lange warten, die Glitzerstifte herausholen, Boombox bemalen und raus auf den Spielplatz!

www.berlinboombox.com, ab 65 Euro

Der Ghetto-Blaster ist zurück - dank Berlin Boom Box
Der Ghetto-Blaster ist zurück - dank Berlin Boom Box Foto: berlinboombox.com

Lomography Smartphone Film Scanner 

Auch wenn wir uns kaum noch daran erinnern können, tauchten Fotos früher nicht wie von selbst auf Facebook auf, sondern mussten aus Negativen erst entwickelt werden – wisst ihr noch? Was also tun mit den Negativen, die aus dieser Zeit übrig geblieben sind? Der Lomography Smartphone Film Scanner hat die Antwort. Mit diesem kleinen Gerät lässt sich das (antike) 35 Millimeter Filmmaterial direkt scannen und bearbeiten – und das alles mit dem Smartphone.

Ausstattung für Smartphones

Sowohl iOS- als auch Android-Smartphones werden vom Film Scanner unterstützt, um mithilfe eines Lichtpaneels alte Negative gleichmäßig und effizient zu scannen und sofort an das Smartphone zu schicken, wo die Bilder mit Lomo-Technologie zu Slideshows, Panoramas und Filmen verarbeitet werden können. Mit der offiziellen App war es noch nie so einfach, altes Filmmaterial aufzubereiten, zu schneiden, zu animieren, archivieren und zu teilen.

www.photojojo.com, ab 63 Euro

Der Lomography Film Scanner für iPhone und Android
Der Lomography Film Scanner für iPhone und Android Foto: www.photojojo.com

Mehr zum Thema: