Atemberaubendes Video: GoPro filmt aus dem Weltall!

Vor zwei Jahren wurde eine Go-Pro-Kamera ins Weltall geschickt und ist nun wieder heil auf der Erde gelandet. Studenten der Stanford University sind nun stolz darauf, diese atemberaubenden Bilder mit der Welt zu teilen.

Erde.jpg
Erde aus dem Weltall! Foto: Bryan Chan/ YouTube

Das ganze Projekt ist allerdings eher eine Glückssache gewesen, denn die Studenten haben mithilfe einer Netzabdeckungsmappe des US-amerikanischen Betreibers AT&T bereits vor zwei Jahren die Landung des Handys geplant und erwartet. Da die Karte jedoch inakkurat war, bekam das Handy kein Signal, als es zurück auf der Erde war.

Video explodiert im Internet

Ursprünglich wollten Sie es rund 30 Kilometer über der Erde mit einem Fallschirm landen lassen – was allerdings nie geschah. Zwei Jahre lang hielten die Studenten Wetten darüber ab, wann die Aufnahmen tatsächlich zurückkommen würden. Ein Autostopper fand da GoPro-Gerät schließlich. Das YouTube-Video aus der Stratosphäre wurde rund 4 Millionen Mal gesehen!

Mehr zum Thema: