Wolfgang Joop wird 70: Die besten Sprüche des Modedesigners

Kaum zu glauben, aber am 18. November feiert Wolfgang Joop seinen 70. Geburtstag. Sein Modelabel "Wunderkind" ist erfolgreicher denn je und auch bei "Germany's Next Topmodel" ist er wieder dabei. Das sind die besten Sprüche des Designers.

Wolfgang joop
Wolfgang Joop feiert runden Geburtstag Foto: Getty

Angefangen hat er seine Karriere als Moderedakteur, im Jahr 1978 brachte Wolfgang Joop seine erste Kollektion auf den Markt. 1998 verkauft er sein Unternehmen und widmet sich seinem neuen Projekt "Wunderkind". Dem breiten Publikum ist Wolfgang Joop seit dem vergangenen Jahr bekannt. Als Juror bei "Germany's Next Topmodel" hat er nicht nur die Herzen der Kandidatinnen, sondern auch der Zuseher gewonnen. Besonders seine Sprüche blieben vielen im Kopf. Das waren die bisher besten Sager, von denen man ab Februar 2015, wenn die neue Staffel der Casting-Show losgeht, noch mehr hören wird:

Die besten Sager von Wolfgang Joop

"Sie bewegt viel, aber nicht sich selbst."

"Ich kenn das Verzickte aus der Fashion Welt, ich find das gar nicht so schlimm."

"Es ist selten, dass man einem Mädchen sagen muss: Denk nicht zu viel."

Wolfgang Joop
Mit seiner scharfen Zunge sorgt Joop für viele Schmunzler Foto: Getty

"Man darf nicht vergessen, dass die auch alles in Photoshop schmeißen."

"Einen Sonnenschutz brauch ich nicht, ich hab ja nicht so dünne Haare."

"Die Boobs stehen in Konkurrenz zum Kopf."

"Ich sag immer: Fashion darf nicht kleben. Fashion muss fallen."

"Ich wasche meine T-Shirts immer selber. Ich mag das nicht, wenn die irgendwie aus der Laundry kommen."

"Fitness ist scheiße anstrengend. Aber ich fahre ja auch jeden Tag Fahrrad und sehe dem Tod ins Auge."

Zeitlose Weisheiten: Die besten Mode-Zitate aus "Sex and the City"

Mehr zum Thema: