Vorgeschmack auf neue Kampagne: Gisele Bündchen als Chanels Surfer Girl

Als bekannt wurde, dass Gisele Bündchen als neues Gesicht von Chanels Kultduft "No.5" in die Fußstapfen von Nicole Kidman & Co. treten wird, war klar: Diese Kombi hat es in sich. Nun hat das Supermodel einen Vorgeschmack auf die nächste Kampagne veröffentlicht.

Gisele Bündchen
Gisele ist Chanels aktueller Liebling Foto: Getty

Catherine Deneuve, Nicole Kidman, Vanessa Paradis und Marilyn Monroe. Sie alle waren bereits das Gesicht von "N.5". Letztere machte den legendären Duft mit der Aussage "Zum Schlafen trage ich nur ein paar Tropfen Chanel N.5" weltberühmt. Bereits im Frühjahr verkündete die französische Marke Gisele Bündchen als das neue Gesicht seines Bestsellers. Nun hat das bestbezahlte Model der Welt auf ihrem Instagram-Account einen Vorgeschmack auf die kommende Kampagne gegeben.

Beach Babe

Das Foto zeigt die Brasilianerin, wie sie mit einem Chanel-Surfbrett über den Strand läuft. Passend dazu trägt sie ein navyblaues Oberteil und zu Beach Waves gestylte Haare.

Gisele Bündchen Chanel
Gisele inklusive Designer-Surfbrett Foto: Instagram/giseleofficial

Zusammen mit dem Regisseur Baz Luhrmann, der unter anderem "Der große Gatsby" verfilmte, arbeitet Gisele an diesem Projekt. Die Mutter zweier Kinder schrieb unter das Foto: "Ich bin so aufgeregt, ein Behind-the-Scene Foto von meiner nächsten Kampagne für Chanel zu zeigen. #chaneln5 #theonethatiwant". Die Rolle als Surfer Girls steht dem Supermodel auf jeden Fall gut, man kann auf das finale Ergebnis also schon gespannt sein."

So würde Gisele Bündchen mit kurzen Haaren aussehen

Mehr zum Thema: