Valerie Campbell & Michelle Hunziker bei den Vienna Awards for Fashion

Wenn Naomi Campbell (43) nach fast 30 Jahren im Geschäft als regierende Königin der Supermodels gelten darf, dann ist Valerie Campbell "Queen Mom": Die jamaikanische Ex-Balletttänzerin beehrt am 24. April die Vienna Awards for Fashion and Lifestyle.

Naomi Campbells Mutter Valerie
Die Mutter von Naomi Campbell wird nach Wien kommen. Foto: APA (Valerie Campbell)

Nun hat sich bereits der zweite internationale Stargast zu den Vienna Awards for Fashion & Lifestyle angekündigt. Auf ihren Social-Media-Seiten im Internet beschreibt sich die in Großbritannien lebende Mittsechzigerin selbst als "Designerin und Mutter von Supermodel Naomi Campbell". "Ich freue mich schon sehr auf diesen großartigen Abend und natürlich auch auf Wien", verriet sie Marjan Firouz, der Organisatorin des zum sechsten Mal stattfindenden Events. "Ob sie allein reisen und wen sie als Begleitung dabei haben wird, wollte sie allerdings noch nicht verraten." Auf ihre weltberühmte Tochter Naomi wird man bei der Verleihung wohl eher nicht antreffen.

Promi-Besuch aus Italien

hunziker.jpg
Das italienische Dreamteam kommt auch nach Wien. Foto: gettyimages.com

Ein weiterer hochkarätiger Gast wird Tomaso Trussardi sein, welcher nicht nur einen Preis überreichen wird, sondern im Zuge der Modeveranstaltung im Wiener Museum für Angewandte Kunst auch seine eigene Kollektion vorstellt. Er bringt fix Freundin Michelle Hunziker und deren gemeinsame Tochter Sole mit, wurde bereits von den Veranstaltern angekündigt. Ob das diesjährige Testimonial Jerry Hall am 24. April die österreichische Hauptstadt beehren wird, ist bis jetzt noch nicht klar.

Jerry Hall als neues Gesicht der Vienna Awards for Fashion & Lifestyle .

 

Mehr zum Thema: