Dornröschenschlaf: 5 Tipps, um ab sofort noch schöner aufzuwachen

Bevor Sie sich heute Abend ins Bett legen, sollten Sie einen (oder am besten gleich mehrere!) dieser Beauty-Tricks ausprobieren. Denn anstatt sich morgens um das Aussehen kümmern zu müssen, wachen Sie beim Klingeln des Weckers bereits schöner auf.

Schlafen
Wir kümmern uns um unser Aussehen im Schlaf Foto: Thinkstock

1. Sanfte Wellen

Sein Haar bereits am Vorabend zu waschen und zu pflegen spart am nächsten Morgen viel Zeit, die man noch im Bett verbringen oder für ein ausgiebiges Frühstück nutzen kann. Sogar das Styling kann man über Nacht erledigen! Lassen Sie das Haar nach dem Waschen lufttrocknen und stecken Sie es im noch leicht feuchten Zustand zu einem lockeren Dutt hoch. Et voilà: Sie wachen mit traumhaften Wellen auf.

2. Glänzende Nägel

Abends vor dem Fernseher kann man sich in Ruhe seiner Maniküre widmen. Für das Lackieren waren Sie dann doch zu müde? Nutzen Sie die Nagellack-Pause für ein Intensiv-Treatment. Eine Nagelcreme mit Sheabutter einwirken (z.B. "Coco Mango Nail Butter" von Nail Spa) lassen, die für eine Anwendung unter Tags zu fettig gewesen wäre.

Hände Frau
Über Nacht kann eine Nagelcreme besonders gut einwirken Foto: Thinkstock

3. Bettwäsche aus Satin

Bei diesem Tipp müssen Sie nicht einmal etwas aktiv für Ihre Schönheit unternehmen – außer sich auf einen Polsterbezug aus Satin betten. Denn nach einer Nacht auf Baumwolle wacht man oft mit faltigen Abdrücken auf dem Gesicht auf, was bei Satin nicht passiert. Zusätzlich muss man sich nicht mehr über fliegende Haare ärgern, weil die Mähne nicht am hochwertigen Material reibt.

4. Im Schlaf gewaschen

Bevor Sie sich ins Bett fallen lassen, können Sie Trockenshampoo ins Haar sprühen, welches über Nacht fettige Rückstände absorbiert. Flechten Sie zusätzlich zwei Zöpfe, um mit frischen und vor allem voluminöseren Haaren aufzuwachen!

5. Einen Hauch Bräune verleihen

Sie hassen es sich morgen mit Bodylotion einzuschmieren, weil danach die Kleidung förmlich am Leib zu kleben scheint? Verschieben Sie das Pflege-Ritual auf den Abend, damit die Creme über Nacht einziehen kann. Extra-Tipp: Ein paar Tropfen Selbstbräuner für einen gesunden Glow hinzufügen!

Auf dieses unterschätzte Make-up-Produkt sollten Sie ab sofort nicht mehr verzichten

Mehr zum Thema: