Time to Say Goodbye: Wann sollte man seine Beauty-Produkte wegwerfen?

Für viele Frauen können es gar nicht genug Schönheitsprodukte sein: Foundation, Mascara, Tagescreme & Co. sind oft in mehrfacher Ausführung im Badezimmer zu finden. Doch wann sollte man die geliebten Tiegelchen entsorgen? Wir verraten es.

Model Backstage
Frauen können gar nicht genug von Lippenstift & Co. bekommen Foto: Getty

Es gibt so viele tolle Beauty-Produkte in den Parfümerien, dass man am liebsten alle hätte. Und wie es bei uns Frauen so ist, sammeln sich mit der Zeit gleich mehrere Wimperntuschen, Gesichtsmasken und Nagellacke (hier bekennen wir uns ganz besonders schuldig) an. Das Ergebnis: Viele Tiegelchen und Fläschchen werden aufgemacht, aber nicht aufgebraucht. Doch ab welchem Zeitpunkt sollte man seine Beauty-Produkte lieber wegwerfen? Wir verraten, wann man sich von Foundation & Co. verabschieden sollte.

Hautcreme

Grundsätzlich gilt: Solange die Verpackung nicht geöffnet wird, sind die meisten Produkte über mehrere Jahre haltbar. Erst beim Öffnen beginnt die Uhr zu ticken, weil das Schönheitsprodukt dann mit Luft in Kontakt kommt. Besonders bei Tiegeln, wo man mit den Fingern in die Creme greift, ist Vorsicht geboten. Diese sollten nach ca. sechs bis neun Monaten entsorgt werden, da durch die Hände Bakterien hineingelangen könnten und in Extremfällen Allergien auslösen.

Mascara

Wimperntusche hat die kürzeste Lebensdauer aller Kosmetik- und Pflegeprodukte. Da sie nahe am Auge verwendet wird und durch ihre cremige Konsistenz schneller von Bakterien befallen wird, sollte sie nach zwei bis drei Monaten durch eine Neue ersetzt werden.

Make up Backstage
Auch Make-up Artists misten regelmäßig aus Foto: Getty

Lipgloss

Sobald sich Farbe oder Konsistenz verändern, sollte man sich vom geliebten Lipgloss verabschieden. Außerdem können Sie hier genauso wie bei Lebensmitteln Ihrer Nase vertrauen: Was nicht mehr gut riecht muss weg! Keine Ausnahmen sollte man beim Auftreten von Fieberblasen machen und das Gloss und andere Lippenprodukte sofort entsorgen.

Nagellack

Auch hier kann es bei veralteten Lacken zu Infektionen der Nagelhaut kommen. Ungefähr ein Jahr halten die meisten Farben, jedoch sollte man auf Veränderungen der Konsistenz achten. Aufbewahrt werden sollten die Fläschchen an möglichst kühlen und trockenen Orten, das feucht-warme Badezimmer ist also nicht der ideale Platz.

Foundation

Flüssiges Make-up kann ein halbes bis ganzes Jahr lang verwendet werden. Sobald das Produkt klumpig wird und Farbveränderungen aufweist: Weg damit!

Tipps und Tricks für jede Situation: Erste Hilfe bei Beauty-Pannen

Mehr zum Thema: