Stylingideen für den Modeklassiker: 5 Arten die weiße Bluse zu tragen

Die weiße Bluse gehört in jeden gut sortierten Kleiderschrank und ist derzeit so angesagt wie noch nie. Ob lässig zusammengeknotet oder als Kleid getragen – wir zeigen 5 Stylingideen für das ultimative Mode-Basic. Welche ist Ihr Favorit?

Weiße Blusen
Weißen Blusen sind langweilig? Von wegen! Foto: Instagram/thefashionguitar,sincerelyjules

1. Geknotet

Bloggerin "Sincerely Jules" verpasst ihrer weißen Bluse ein 2-Sekunden-Upgrade, indem sie die unteren Knöpfe offen lässt und die Enden zusammenknotet.

 
Wird geladen

Auf Instagram anzeigen

2. Als Kleid

So wie diese Fashionista, kann man die Bluse ganz schnell zur "Kluse" umfunktionieren. Tipp: Einfach zu einem XL-Modell in der Herrenabteilung greifen!

 
Wird geladen

Auf Instagram anzeigen

3. Zwiebellook

Besonders lässig wirkt der Schichtenlook, wenn man einen kurz geschnittenen Pullover darüber stylt. Für den extra Coolness-Faktor sorgen offene Knöpfe und geraffte Ärmel.

 
Wird geladen

Auf Instagram anzeigen

4. Einseitig

Sie sind schnell aus dem Haus gelaufen und das Outfit sieht Ihnen zu langweilig aus? Einfach eine Seite der Bluse in die Hose stecken.

 
Wird geladen

Auf Instagram anzeigen

 

5. Unterm Rock

Warum nicht mal umgekehrt? Das dachte sich wohl "The Fashion Guitar" und zog den Rock ÜBER den weißen Klassiker an.

 
Wird geladen

Auf Instagram anzeigen

Oversize Pullover: So tragen Sie die kuscheligen Trendteile richtig

Mehr zum Thema: