Sixties Revival: 5 Minuten-Look bei der Nanette Lepore SS15 Show

Während in NY die Modetrends für die SS 2015 Saison präsentiert werden, kreieren Make-up Artists backstage die schönsten Beauty-Looks. Einen ganz Besonderen haben wir nun bei Nanette Lepore gesichtet. Denn: Man kann ihn ganz flott nachschminken!

Nanette Lepore
Der Beauty-Look bei der Nanette Lepore SS15 Show Foto: Maybelline New York

"The girl walking along the beach wearing a beautiful caftan" – so beschrieb Head of Make-up Grace Lee ihre Inspiration für den Make-up Look bei der Präsentation der neuen Nanette Lepore-Entwürfe. Sie ließ die Sechziger Jahre wieder aufleben, indem sie weißen Eyeliner in den Mittelpunkt stellte.

Nanette Lepore SS15 Beauty Look
Die Augen stehen bei Nanette Lepore im Mittelpunkt Foto: Maybelline New York

Brigitte Bardot in Rekordzeit

Zusätzlich zum doppelten Schwalbenschwanz-Eyeliner wurden den Models sowohl auf dem oberen, als auch unteren Wimpernkranz Fake-Eyelashes appliziert. Eine Extraportion Mascara durfte natürlich auch nicht fehlen. Der Teint sollte passend zur Sommermode frisch wirken. Hierzu wurde das Balsam "Baby Lips" statt auf den Lippen, als Highlighter auf den Wangen verwendet, um einen besonders natürlichen Look zu kreieren!

Nanette Lepore Beauty Look SS15
Head of Make-up Grace Lee bei der Arbeit Foto: Maybelline New York

Nanette Lepore SS15 Beauty Look
Eindrücke aus dem Backstage-Bereich Foto: Andrea Schröder

Undone-Dutts mit locker herausgezupften Strähnen waren das i-Tüpfelchen des Stylings. Und was das Beste am Nanette Lepore Make-up ist, verriet Grace Lee auf ihrem Instagram-Account: "Man braucht für den Brigitte Bardot-Look gerade einmal fünf Minuten!"

Nanette Lepore SS15 Beauty Look
Passend zum Make-up wurden die Haare locker hochgesteckt. Foto: Maybelline New York

5 unglaubliche Facts über die Fashion Week

Mehr zum Thema: