Neuer Schmuck-Trend 2014: Verrückt nach Nagelringen

Bis vor kurzem waren wir in Knuckle Rings verliebt und haben unsere unzähligen zarten Ringe am liebsten alle gleichzeitig getragen. Ab diesem Herbst ist Schluss mit der Zurückhaltung, den unsere Hände schmücken wir ab sofort mit Nagelringen.

Ring
Diese Ringe sind die neuen Must-haves Foto: Instagram/Etsy

Für kommenden Herbst steht ein Schmuck-Trend ganz oben auf unserer Einkaufsliste: Nagelringe. Früher wurden sie als Schutz für empfindliche Nägel verwendet, 2014 verschönern sie unsere Hände auf ganz besondere Art und Weise. Die der Nagelform nachempfundenen Schmuckstücke sind zwar für unseren Büroalltag unpraktisch (und auch nicht wirklich passend), peppen aber in der Freizeit selbst das schlichteste Outfit auf.

Nail Ring: So trägt man ihn

Da die meisten Modelle sehr auffällig sind, ist in diesem Fall weniger mehr. Ein Ring dieser Art reicht für einen coolen Look im Alltag vollkommen aus und sollte nicht mit anderen kombiniert werden.

Karolina Kurkova
Auch Karolina Kurkova ist auf den Ring gekommen Foto: Getty

Wer sich für eine Abendveranstaltung den ganz großen Auftritt wünscht, trägt gleich mehrere Versionen auf einer Hand (siehe Karolina Kurkova). Und: Gepflegte Hände und Fingernägel sind ein absolutes Muss!

Animalisch: Schmuck mit Tiermotiven liegt im Trend

Mehr zum Thema: