Sängerin Rita Ora wird von Adidas als Designerin an Bord geholt

Die Modebranche scheint sich an Rita Ora einen Narren gefressen zu haben. Die Sängerin wird ab sofort Kollektionen für Adidas entwerfen und nun wurden endlich nähere Informationen dazu veröffentlicht. Eines sei verraten: Es wird sehr bunt!

Rita Ora für Adidas
Rita hat schon wieder einen Fashion-Deal an Land gezogen Foto: Getty

Erst vor kurzem gab Roberto Cavalli bekannt, dass das Stimmwunder das Gesicht der neuen Kampagne wird und auch auf dem Runway hat sich Rita Ora als Model versucht und bewiesen. Internationale Designer wie Karl Lagerfeld, Jeremy Scott, Donna Karan und Stella McCartney ließen sie für ihre Labels über den Laufsteg gehen. Nun hat Rita den nächsten Schritt gewagt: Sie wird für Adidas eigene Kollektionen entwerfen.

Stylishe Outfits für Sportskanonen

Bis Herbst 2015 wird die Sängerin mehrere Capsule Collections für den Sportartikelhersteller designen. Beginnend mit kommenden August werden über drei Saisonen lang Ritas Entwürfe in den Adidas-Stores erhältlich sein. Lange hatten ihre Fans spekuliert, wie diese aussehen werden. Nun hat die Blondine den Gerüchten ein Ende bereitet und auf ihrem Instagram-Account das erste Foto der Kollaboration gepostet. Der floralen Jacke nach zu urteilen werden auch die anderen Stücke für sportliche Fashionistas sehr farbenfroh sein.

Rita Ora für Adidas
Einer der Looks von Rita Ora für Adidas Foto: Instagram

"Es ist offiziell, das ist meine erste Kollektion für Adidas! Endlich! Mein Team und ich haben so hart daran gearbeitet die beste und sexieste Sportbekleidung zu kreieren", schrieb sie unter das Foto. Rita ist die erste weibliche Musikerin, die mit dem Sportartikelhersteller kooperiert. Ihre Liebe zur Marke begann schon früh: "Ich bin ein großer Fan des Labels. Mit 16 Jahren habe ich in einem Sneakerstore gearbeitet und ich finde es einfach cool, dass ich mit einer Marke zusammenarbeiten kann, die ich früher selbst verkauft habe", verriet sie WWD.

Die Kollektion wird von Kleidung über Schuhe bis hin zu Accessoires alles beinhalten, was bei stylishen Sportfans das Herz höher schlagen lässt.

Dank einer neuen App von Adidas werden wir schon bald Fotos auf unsere Turnschuhe drucken lassen

Mehr zum Thema: