Stil-Ikone im Interview: Olivia Palermo verrät ihre Mode-Tipps und Tricks

Vom TV-Star zur Mode-Ikone – dank ihrem untrüglichen Stilgefühl hat es Olivia Palermo zum It-Girl geschafft, deren Look Frauen weltweit inspiriert. Einem Magazin verriet die 28-Jährige nun, wie sie es schafft immer so perfekt auszusehen.

Olivia Palermo
Olivia Palermo hat den Dreh in Sachen Mode raus Foto: Getty

Entdeckt wurde Olivia bereits mit 20 Jahren, spätestens seit ihrer Rolle in MTVs Show "The City", in der sie für die amerikanische "Elle" arbeitete, ist sie auch einem breiteren Publikum bekannt. Was damals noch niemand ahnte war, dass die New Yorkerin zu einem der gefragtesten Modeprofis werden würde. Denn dank ihrer perfekt durchdachten Outfits wurde sie nicht nur zum Streetstyle-Star, sondern hat mittlerweile sogar eine eigene Schuhkollektion für Aquazurra auf den Markt gebracht.

Dünne Gürtel sind ein Muss

Als das Online-Magazin "The Edit" sie kürzlich im Interview um ein paar Styling-Tipps bat, musste Olivia keine Sekunde über die Antwort nachdenken. "Achten Sie immer auf Details", so die Ehefrau von Johannes Huebl. "Ich besitze zahlreiche dünne Gürtel. Wir alle haben unterschiedliche Figuren. Ein Gürtel kann für extra Straffheit sorgen."

Für unerwartete Fashion-Notfälle hat die 28-Jährige immer doppelseitiges Klebeband zur Hand: "Wenn Sie unterwegs sind und Ihr Saum reißt, können Sie das Malheur damit kaschieren." Und: "Stecken Sie einen langen Faden ein – falls Ihre Kette reißt, können Sie so Abhilfe schaffen."

Olivia Palermo
Ständige Begleiter: Hohe Schuhe und eine Sonnenbrille Foto: Getty

Ihr Stilgefühl hat die Gründerin von oliviapalermo.com quasi in die Wiege gelegt bekommen. "Meine Mutter und Großmuttwer sind stets makellos gekleidet. Sie verlassen nie das Haus ohne zu 100 Prozent vorzeigbar zu sein." Nach erfolgreichen Kooperationen mit großen Marken wäre ein eigenes Label doch nun der nächste logische Schritt, oder? "Ich würde sehr gerne mein eigenes Label gründen, doch jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt dafür. Ich werde es langsam angehen und wenn das Timing passt, werde ich es tun."

Luxus-Look for less: So sehen auch günstige Outfits teuer aus

Mehr zum Thema: