Musik trifft auf Make-up: Santigold für Smashbox Cosmetics

Die US-amerikanische Sängerin Santi White ist vielen besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Santigold. Für die Beautymarke Smashbox Cosmetics hat sie eine farbenfrohe Make-up-Kollektion im Stil des Goldenen Zeitalters nach 2012 kreiert.

SantiStylized_Lipgloss Kopie.jpg
Make-up inspiriert vom Goldenen Zeitalter. Foto: Smashbox

Im Jahr 2011 hat Santigold einen Managementvertrag mit Jay-Zs Plattenfirma Roc Nation unterschrieben, seitdem ging ihre Karriere steil bergauf. Mit ihrem vor zwei Jahren veröffentlichten Album "Master of My Make-Believe" landete sie ganz vorne in den Billdboard Dance/Electronic Charts und war unter anderem für einen MTV Europe Music Award und einen BRIT Award nominiert. In der Kunst ist Santi bereits für ihre Collagen bekannt und so wundert es auch nicht, dass ihre nun erscheinende Limited Edition für Smashbox Cosmetics mit einer lebendigen und verspielten Farbpalette aufwartet.

 

Liebe zu Farben

Für ihre exklusive Kollektion spielte sie mit der Idee, das Goldene Zeitalter nach 2012 entstehen zu lassen. Ihr kreatives Gespür zeigt sie nicht nur in Form ihrer Bühnenoutfits, sondern auch in ihrer durch einen mutigen Stilmix geprägten Make-up-Kollektion. „Ich habe Santis Musik schon immer gemocht. Und genau diesen Vibe und diese Energie hat sie auch in unsere Kollektion eingebracht", so Davis Factor, Smashbox-Gründer und Starfotograf. Die Lidschatten, Kajalstifte und Lipglosses sind ausgefallen, farbenfroh und tragen humorvolle Namen, wie beispielsweise "Apocalypse Now" und "All Gold E'rything". In punkto Verpackung ließ sich die Sängerin auch einiges einfallen: Leuchtende Farben und goldene Akzente ziehen sich durch das gesamte Packaging. Pünktlich zur wärmeren Jahreszeit ist die Kollektion ab sofort exklusiv bei Marionnaud erhältlich.

Frühjahrsputz für das Kosmetiktäschchen: So funktioniert's .

Mehr zum Thema: