Star im Anflug: Dieser Designer eröffnet die MQ Vienna Fashion Week

Auch kommenden Herbst versammeln sich Österreichs Fashionistas bei der MQ Vienna Fashion Week. Die erste Show des Vorjahres zeigte Mode von der Wienerin Susanne Bisovsky, nun wurde endlich bekanntgegeben welcher Star-Designer diesmal eröffnet.

Michael Michalsky
Auch auf der Berlin Fashion Week werden seine Entwürfe gezeigt Foto: Getty

Von 10. – 14. September wird das Wiener Museumsquartier wieder zum modischen Schmelztiegel, denn bereits zum sechsten Mal findet die Vienna Fashion Week statt. Auch dieses Jahr werden rund 70 nationale und internationale Modedesigner ihre neuesten Kollektionen vorstellen. Mit besonderer Spannung wird vor allem die Eröffnungs-Show erwartet. Letztes Jahr konnte die Wiener Couturistin Susanne Bisovsky dafür gewonnen werden, nun haben die Veranstalter den diesjährigen Opening Act präsentiert.

Michalsky kommt nach Wien

Designstar Michael Michalsky eröffnet die MQ Vienna Fashion Week 2014. Am 10. September wird der Modemacher, der zu den alljährlichen Höhepunkten der Berlin Fashion Week zählt, die Wiener Modewoche einläuten.

Michael Michalsky
Entwürfe des deutschen Modemachers Foto: Michael Michalsky

"Michalsky ist nicht nur ein Ausnahmekreativer, er ist auch eine Persönlichkeit und weiß das Publikum zu begeistern", so Veranstalterin Elvyra Geyer. "Michalsky Mode hat jenen gewissen lässigen, unaufgeregten Charme. Sie ist nie schrill, aber immer positiv, immer am Puls der Zeit, jederzeit tragbar."

Michael Michalsky
Designer Michael Michalsky Foto: Marie Staggat

Sein ungehemmtes schöpferisches Talent konnte Michalsky bereits zu Beginn seiner Karriere unter Beweis stellen. Nicht nur als Chefdesigner von adidas machte er von sich Reden, sondern auch als Creative Director des Luxuslabels MCM. Unter seinem eigenen Label "Michalsky" bringt er seit 2007 klassische Styles mit sportlichen Einflüssen und Streetwear-Elementen auf den Markt.

Fashion Weeks 2014 : Die wichtigsten Termine auf einen Blick

Mehr zum Thema: